uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Genehmigte Drittmittelprojekte

Juni bis Oktober 2016

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Prof. Dr. Petra Warschburger
Klinische Studie "Stopp den Schmerz/StopFAP"

Prof. Dr. Michael Rapp
"Modelling Learning in Alcohol Use Disorders: Moderators and Multivarate Risk Profiles"
(Teilprojekt der Forschergruppe "Learning & habilitation as predictors of development & maintrance of alcoholism"

Prof. Dr. Christian Thorau
"Plurale Analyse - Musikanalytische Forschung zwischen Paradigmatik und Methodendiversifizierung"

Prof. Dr. Barbara Höhle
"The attentive listener in the visual world (ATTLIS)
(Internationale wissenschaftliche Veranstaltung)

 

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Prof. Dr. med. Heinz Völler
"Translations-Allianz - RehaQuantified / Bestimmung und Evaluation der medizinischen Parameter"

 

Bundesinstitut für Sportwissenschaft

Prof. Dr. Erin Gerlach und Dr. Jeffey Sallen
"Evaluation von Angeboten zur Förderung dualer Karrieren an Schule-Leistungssport-Verbundsystemen unter besonderer Berücksichtigung des Modellversuchs 'Additives Abitur'"

Prof. Dr. Ralf Brand
Entwicklung und Implementierung erster Elemente eines Qualitätsmanagements sportpsychologisch unterstützter Talententwicklung mit dem Deutschen Segler-Verband (DSV)

Prof. Dr. Ralf Brand
"Erstellung und Erprobung einer Konzeption zur Trainerteamentwicklung in der Deutschen Triathlon Union (DTU)"

 

Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg

Prof. Dr. med. Heinz Völler
"Outcome der kardiologischen Rehabilitation - eine Methodenevaluierung bei berufsfähigen Patienten zur Quantifizierung des Rehabilitationserfolges"

 

 

Januar bis Mai 2016

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Prof. Dr. Birgit Elsner und Prof. Dr. Petra Warschburger
"Intrapersonale Entwicklungsrisiken des Kindes- und Jugendalters in längsschnittlicher Sicht"

Prof. Dr. Ralf Enbert
"Integration von okulomotorischer und kognitiv-dynamischer Modellierung der Blicksteuerung beim Lesen"

Prof. Dr. Linda Juang
"Cultural Diversity, Migration and Education: Intergrating Multiple Perspectives to Promote School Succcess"

 

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Prof. Dr. Michael Rapp
"Risikoprofile für Alkoholmissbrauch über die Lebensspanne in Abhängigkeit von Alter und Geschlecht" im Verbund AERIAL des Forschungsnetzes für psychische Erkrankungen

 

Olympiastützpunkt Brandenburg e.V.

Prof. Dr. Urs Granacher
"Erhöhung der Wirksamkeit des leistungssportlichen Voraussetzungstrainings" (mit Mitteln des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport)

 

Universitätsklinikum Erlangen

Prof. Dr. Michael Rapp
"Erstellung von Übersichtsarbeiten zu nicht-pharmakologischen Präventions-, Therapie- und Versorgunsansätzen bei Demenz" (mit Mitteln der Karl und Veronica Carstens Stiftung)

 

 

Oktober bis Dezember 2015

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Dr. Julia Bacskai-Atkari
"Die Syntax funktionaler linker Peripherien und ihr Bezug zur Informationsstruktur"

Prof. Dr. Michael Rapp
"Modalitätsspezifische Effekte im Arbeitsgedächtnis auf die Gleichgewichtskontrolle unter Doppeltätigkeitsbedingungen, assoziierte neuronale Korrelate und trainingsinduzierte Plastizität im Alter" im Schwerpunktprogramm "Human performance under multiple cognitive task requirements: From basic mechanisms to optimized task scheduling"

Prof. Dr. Urs Granacher
"Modalitätsspezifische Effekte im Arbeitsgedächtnis auf die Gleichgewichtskontrolle unter Doppeltätigkeitsbedingungen, assoziierte neuronale Korrelate und trainingsinduzierte Plastizität im Alter" im Schwerpunktprogramm "Human performance under multiple cognitive task requirements: From basic mechanisms to optimized task scheduling"

Prof. Dr. Nadine Spörer
"Heterogenität und Lesekompetenz: Die rolle der institutionellen und häuslichen Lernwelten" im Schwerpunktprogramm "Education as a Lifelong Process. Analyzing Data of the National Education Panel Study (NEPS)"

Dr. Stephan Heinzel
"Modalitätsspezifische Effekte im Arbeitsgedächtnis auf die Gleichgewichtskontrolle unter Doppeltätigkeitsbedingungen, assoziierte neuronale Korrelate und trainingsinduzierte Plastizität im Alter" im Schwerpunktprogramm "Human performance under multiple cognitive task requirements: From basic mechanisms to optimized task scheduling"

 

Bundesinstitut für Sportwissenschaft

Prof. Dr. Ralf Brand
"Nahrungsergänzungsmittel im Sport. Ein experimenteller Zugang zur Erklärung, Vorhersage und Prävention des Konsums von kritischen Substanzen im Nachwuchsleistungssport mithilfe der Theorie der Zielsysteme"
und
"Sportpsychologische Betreuung der Boccia Nationalmannschaft in der Saison 2015"
und
"Sportpsychologische Eingangsdiagnostik und Betreuung der Nationalmannschaft Behindertensport - Sportschützen"


Die Europäische Union

Prof. Dr. Barbara Höhle
"Joint International Doctorate for Experimental Approaches to Language and Brain"

 

Deutsche Rentenversicherung

Prof. Dr. med. Heinz Völler
"HAeufigkeit Multiresistenter Erreger in der Rehabilitationsmedizin - HAMER Studie"
und
"Förderung sozialer Kompetenzen bei Rehabilitanden in besonderen beruflichen Problemlagen"

 

AOK Nordost

Prof. Dr. Urs Granacher
"Erstellung und Evaluierung einer motorischen Testbatterie für die betriebliche Gesundheitsförderung der AOK Nordost (Fitnesstests)"

 

Juli bis Septmeber 2015

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Forschergruppe "Crossing the borders: The interplay of language, cognition, and the brain in early human developent"
mit
Prof. Dr. Barbara Höhle
"Perzeptuelle Reorganisation der Sprach- und Gesichtererkennung im Säuglingsalter: Domänübergreifende vs. domänspezifische Mechanismen ihrer Entstehung und Modifikation" sowie "Die sensible Phase für assoziatives Lernen nicht-adjazenter Abhängigkeiten in verbalem und nonverbalem Material"
und
Prof. Dr. Birgit Elsner
"Bereichsübergreifende Einflüsse auf den frühkindlichen Erwerb von Wörtern und Handlungen" sowie "Die Wahrnehmung von Grenzmarkierung in Sprache und Verhalten: Parallelen in der Segmentierung kontinuierlicher Informationen?"
und
Prof. Dr. Isbell Wartenburger
"Bereichsübergreifende Einflüsse auf den frühkindlichen Erwerb von Wörtern und Handlungen" sowie "Die sensible Phase für assoziatives Lernen nicht-adjazenter Abhängigkeiten in verbalem und nonverbalem Material"

Prof. Dr. Martin Fischer
"Ein Motor-Priming-Ansatz des Problemlösens: Evaluation von Bewegungsintentionalität sowie räumlicher und zeitlicher Bewegungskomponenten auf das Problemlösen"

 

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Dr. Jochen Laubrock
"Eytracking und Datenanalyse" im Verbundprojekt "Hybride Narrativität - Digitale und kognitive Methoden zum Leseverständnis graphischer Literatur"

 

Bundesinstitut für Sportwissenschaft

Prof. Dr. Ralf Brand
"Sportpsychologische Eingangsdiagnostik und Betreuung Nationalmannschaft Rollstuhlbasketball - Herren / DBS"

 

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg (über den Olympiastützpunkt)

Prof. Dr. Frank Mayer
"Umsetzung der portmedizinischen und -psychologischen Inhalte in der Betreuung von Athleten des OSP Brandenburg"
"Umsetzung sportmedizinischer Inhalte in das sportmedizinische Betreuungssystem des Landes Brandenburg - Sekundarstufe I der Spezialschulen Sport"
sowie
"Eignungs- und Jahresgrunduntersuchungen der Landeskader der Spezialschulen Sport im Haushaltsjahr 2015"

Prof. Dr. Ralf Brand
"Sportpsychologische Betreuung und Begleitung in den Schule-Leistungssport-Verbundsystemen und geförderten Trainingsgruppen im Land Brandenburg"

Kammerakademie Potsdam gGmbH

Prof. Dr. Joachim Ludwig
"Musik schafft Perspektive - Kiezkultur"

 

Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen

Prof. Dr. Antje Ehlert und Prof. Dr. Jürgen Wilbert
"Entwicklung von Kriterien zur Erstellung vereinfachter Testaufgaben für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf"

 

 

April bis Juni 2015

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Dr. Sarah Risse
"Untersuchung von verzögerten Parafoveaauf-Fovea-Effekten in Blickbewegungen beim Lesen: Der Zeitverlauf der Wortverarbeitung und seine Beziehung zur okulomotorischen Kontrolle"

PD Dr. Daniela Niesta-Kayser
"Der Einfluss der Farbe Rot auf Wahrnehmung und soziale Austauschprozesse: Kognitive, affektive und physologische Determinanten"

Prof. Dr. Guido Nottbusch
"Die Rolle der institutionellen und häuslichen Lernumwelten" im Schwerpunktprogramm "Bildung als lebenslanger Prozess"

 

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Prof. Dr. Miriam Vock
"Förderung der Bildungssprache Deutsch in der Primarstufe: Evaluation, Optimierung und Standardisierung von Tools im BiSS-Projekt"

Prof. Dr. Wilfried Schubarth
"Der Studieneingang als fromative Phase zur Entwicklung von Studierfähigkeit. Analyse der Wirksamkeit von Interventionen"

 

Bundesinstitut für Sportwissenschaft

Prof. Dr. Frank Mayer
"Entwicklung, Evaluation und Transfer einer funktionsbezogenen Diagnostik, Prävention, Therapie bei Rückenschmerz für den Spitzensport und die Gesamtgesellschaft" (MiSpex)

Prof. Dr. Ralf Brand
"Sportpsychologische Eingangsdiagnostik und Betreuung der Nationalmannschaft Behindertensport - Schwimmen"

Prof. Dr. Urs Granacher
"Krafttraining im Nachwuchsleistungssport"

 

Olympiastützpunkt Brandenburg e.V.

Prof. Dr. Frank Mayer
"Umsetzung der sportmedizinischen und psychologischen Inhalte in der Betreuung von Athleten des OSP Brandenburg - 2014"

 

Deutsche Rentenversicherung

Prof. Dr. Heinz Völler
"Wirksamkeitsstudie einer telemedizinisch assistierten Bewergungstherapie für die Rehabilitation nach Intervention an der unteren Extremität"

Prof. Dr. Pia Wippert und Prof. Dr. Michael Rapp
"DEPREHA - Der Einfluss unterschiedlicher Behandlungssettings auf den Therapieerfolg bei Patienten mit depressiven Erkrankungen in der Rehabilitation"

 

Europäische Union

Prof. Dr. Barbara Höhle
"Understanding and predicting developmental language abilities and disorders in multilingual Europe (PredictAble)" im Rahmen des Programms Horizon 2020 - Marie Sklodowska-Curie - ITN

 

 

Januar bis März 2015

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Prof. Dr. Nadine Spörer
"Unterrichtsprozesse in inklusiven Lernstettings: Zur Bedeutung von Lehrer-Schülerinteraktionen für fachliche, personale und soziale Kompetenzentwicklung von Grundschülern"

Prof. Dr. Wolfgang Schwarz
"Numerische Distanzeffekte bei der visuellen Suche"

 

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Prof. Dr. Wolfgang Lauterbach
"Hochvermögen in Deutschland"

Prof. Dr. Ralf Brand
"Subjektive Begründungen des Konsums von Nahrungsergänzungsmitteln im Nachwuchsleistungssport"

 

Bundesministerium für Sportwissenschaft

Prof. Dr. Urs Granacher
"Krafttraining im Nachwuchsleistungssport"