uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Schwerpunkte der Ausbildung

Die universitäre Lehre wird entsprechend internationaler Maßstäbe ausgebaut. Der Fokus der Studierendenausbildung liegt dabei auf einer interdisziplinären, problemorientierten Lehre, einem umfassenden sowie attraktiven Lehrangebot (welches unter anderem durch Dozenten der außeruniversitären Partner bereichert wird), der frühen Einbindung der Studierenden in aktuelle Forschungsprojekte, den internationalen Austauschmöglichkeiten (unter anderem im Erasmus-Programm oder im International Bachelor of Science) sowie der frühzeitigen Talententwicklung und Nachwuchsförderung (unter anderem durch das DFG-Leibnizzentrum, s.u.).

Studiengänge (ohne auslaufende Diplomstudiengänge)


Weiterhin beteiligt an: BEd und MEd Lehramt Geographie

Der Profilbereich beabsichtigt, den Ausbau einer strukturierten Doktorandenausbildung an der Universität Potsdam zu fördern. Dabei soll auf den sehr erfolgreichen Programmen der bereits etablierten Graduiertenschulen und des DFG-Leibnizzentrums aufgebaut und eine international ausgerichtete sowie hochrangige Doktorandenausbildung in den Vordergrund treten.