uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Dual Career Service

Sie sind ein Dual Career (Academic) Couple und planen den Umzug nach Potsdam? Der Dual Career Service unterstützt die Partnerin oder den Partnern von Professorinnen und Professoren, die mit der Universität Potsdam in Berufungs- oder Bleibeverhandlungen stehen. Er gibt Orientierung bei der Stellensuche und hilft in Zusammenarbeit mit dem Welcome Center Potsdam und dem Service für Familien bei organisatorischen Fragen zur Relocation.

Die Einbeziehung der Familie bei der Rekrutierung von qualifizierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern stellt im Zuge der familienfreundlichen Personalpolitik der Universität Potsdam einen zentralen Faktor dar. Die Entscheidung, einen Ruf anzunehmen, hängt bei Ihnen vielleicht auch davon ab, welche beruflichen Optionen Ihre Partnerin oder Ihr Partner in der Region vorfindet. Daher haben Sie schon während der Berufungsverhandlung die Möglichkeit, den Dual Career Service in Anspruch zu nehmen. Wir setzen uns dafür ein, dass sich Ihre ganze Familie gut in Potsdam und der Region einlebt.

Angebote des Dual Career Service:

  • Unterstützung der beruflichen Integration der Partnerin bzw. des Partners (Stellenvermittlung kann nicht garantiert werden)
  • Beratung zu Weiterbildungs- und Qualifizierungsangeboten sowie Sprachkursen
  • Unterstützung bei organisatorischen Angelegenheiten
  • Informationen für Eltern zu Kinderbetreuung und Schulen in der Region
  • Hilfe bei Immobilien- und Wohnraumsuche
Foto: DCND

Die Universität Potsdam ist Mitglied im Dual Career Netzwerk Deutschland (DCND).

Foto: DCND

Kontakt

Referentin für Berufungsmanagement / Dual Career
Dr. Franziska Müller
Präsidialamt
Haus 09, Zimmer 1.Z07
Tel.: +49 331 977-1290
Fax: +49 331 977-1089
Email: franzimueller@uni-potsdam.nomorespam.de