uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Informatik an der Universität Potsdam

Foto: Matthias Friel
Übersicht der fachlichen Anteile

Liebe Studieninteressierte,

die Informatik ist die Wissenschaft von der systematischen Verarbeitung von Informationen.

Sie durchdringt alle Bereiche des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens und ist mit vielen Wissenschaftszweigen verflochten.

Wir bieten Ihnen Studienrichtungen mit ingenieurwissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen, kognitionswissenschaftlichen, wirtschaftswissenschaftlichen, biologischen und geowissenschaftlichen Schwerpunkten an.

Übersicht der fachlichen Anteile

Bachelor

Informationen zu den Bachelorstudiengängen der Informatik

Master

Informationen zu den Masterstudiengängen der Informatik

Informatik verändert die Welt

Was ist das Besondere am Informatik-Studium in Potsdam?

Welche Zukunftsperspektive bietet die Informatik?

Dr. Lars Schneidenbach, Absolvent
Dank meines Informatikstudiums am IfI bin ich heute Research Software Engineer am IBM T.J. Watson Research Center in den USA und arbeite mit den derzeit schnellsten Rechnern der Welt daran, Grundlagen für die nächsten Generationen von Hochleistungsrechnern zu erforschen. Ich würde mich wieder für Potsdam entscheiden, denn die vergleichsweise geringe Größe des Instituts ermöglicht noch einen direkten Kontakt zu den Professoren und Dozenten jenseits der Massenabfertigung - hier ist man als Student mehr als nur eine Nummer. Zusätzlich bietet die Nähe zur reichhaltigen Wissenschaftslandschaft in und um Potsdam viele Gelegenheiten über den Tellerrand der Informatik und in deren Anwendungen zu schauen.

Nicole Luckow, Absolventin
Dank meines Informatikstudiums bin ich heute IT-Analyst bei BMW. Gerade Frauen sollten sich nicht von technischen Studiengängen abschrecken lassen, sondern es einfach mal ausprobieren. Mir macht die Arbeit in der IT heute immer noch viel Spaß! Ohne IT geht nichts mehr - ich kann in neuen, spannenden Projekten arbeiten - egal ob im Bereich SAP-Software oder Web-Applikationen - und so die Zukunft mit gestalten.