uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Governance von Hochschulen - Sinn und Zweck von Zielvereinbarungen und kennzahlenbasierter Steuerung in öffentlichen Organisationen

Die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät wird erstmals im SoSe 2015 eine interdisziplinäre Vorlesungsreihe zum Thema „Hochschulforschung und Hochschulmanagement“ anbieten. Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe werden aktuelle und vielfältige Fragestellungen aufgegriffen: Welchen Nutzen haben Hochschulen aus bildungsökonomischer Sicht? Können Hochschulrankings sinnvolle Entscheidungshilfen sein? Ist Qualitätsmanagement an Hochschulen eine Modeerscheinung? Was für eine Organisation ist die Hochschule eigentlich?

Gehalten von

Prof. Dr. Isabella Proeller und Karsten Gerlof

Veranstaltungsart

Ringvorlesung

Sachgebiet

Betriebswirtschaftslehre
Hochschulverwaltung
Informationsverarbeitung und Kommunikation
Politik und Verwaltung
Forschungsbereich Politik, Verwaltung und Management
Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium
Sozialwissenschaften
Verwaltungswissenschaften
Volkswirtschaftslehre
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Wirtschaftswissenschaften

Universitäts-/ Fachbereich

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Termin

Beginn
27.05.2015, 12:00 Uhr
Ende
27.05.2015, 14:00 Uhr

Veranstalter

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Griebnitzsee, Haus 6 / Hörsaal 2
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Nadine Bültel
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam

Telefon 0991 977 3419 oder 1286