uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

„The Philosopher Without Words“

Foto: Prof. Dr. Richard M. Shusterman (privat)

Unter dem Titel „The Philosopher Without Words“ werden Bilder und Filme zum Buch „The Adventures of the Man in Gold“ von Richard Shusterman mit Yann Toma präsentiert und diskutiert. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der 7. „William James Scholar in Residence”-Verantstaltungsreihe“ statt, die sich mit dem Thema „Philosophie jenseits der Wörter: der Jamesianische Impuls in der zeitgenössischen Philosophie“ befasst“. William James Scholar in Residence ist in diesem Jahr der US-amerikanische Philosoph Prof. Dr. Richard M. Shusterman (Florida Atlantic University), der aufgrund seines Entwurfes einer »Somästhetik« als einer der interessantesten Pragmatisten der zeitgenössischen Ästhetik und Körperphilosophie gilt.

Gehalten von

Prof. Dr. Richard M. Shusterman (Florida Atlantic University)

Veranstaltungsart

Sonstiges

Sachgebiet

Philosophie

Universitäts-/ Fachbereich

Philosophische Fakultät

Termin

Beginn
06.06.2018, 18:00 Uhr
Ende
06.06.2018, 20:00 Uhr

Veranstalter

William James Center in Kooperation mit dem Arbeitsbereich Ästhetik und theoretische Philosophie von Prof. Dr. Georg W. Bertram in der Freien Universität Berlin

Ort

FU Berlin, Institut für Philosophie Berlin, ehemalige Bibliothek
Habelschwerdter Allee 30
14195 Berlin

Kontakt

Dr. Anne Dieter / Stefanie Erxleben
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331 977 1325