uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Transferfrühstück - Fördermittel für Kooperationsprojekte mit der Wirtschaft

…am Beispiel der Fachbereiche Optik und Photonik sowie Gesundheitswirtschaft Sie möchten nicht, dass Ihre Forschung in der Schublade verschwindet und können sich vorstellen, in Kooperationsprojekten mit regionalen Unternehmen zusammenzuarbeiten? Dann hören Sie sich an, welche Möglichkeiten es gibt, Kooperationen zu initiiert und zu finanzieren. Transfer ist eine der drei Säulen der Lehre und kann schon vor der eigenen Labortür beginnen. Die Kooperation mit kleinen und mittelständigen Unternehmen der Region, bringt Brandenburg nach vorn. Deshalb unterstützt das Land solche Kooperationen mit Fördermitteln. An der Universität Potsdam ist Potsdam Transfer Ihr Ansprechpartner für regionale Kooperationsprojekte. Die Universität Potsdam wiederum arbeitet eng mit der Wirtschaftsförderung des Landes Brandenburg (WFBB) zusammen. Anhand von zwei Themenschwerpunkten stellen wir Ihnen Netzwerkplattformen und Förderprogrammen vor, die Sie nutzen können, um Ihre Forschung anwendungsorientiert und nachhaltig zu gestalten.

Anmeldung

Ja , bis zum 11.07.2018

Veranstaltungsart

Vortrag/Vortragsveranstaltung

Sachgebiet

Wissens- und Technologietransfer

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
13.07.2018, 10:00 Uhr
Ende
13.07.2018, 12:00 Uhr

Veranstalter

Potsdam Transfer

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Golm
Karl-Liebknecht-Str. 24/25
14476 Golm
Lageplan

Kontakt

Nico Fischbein
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam

Telefon +493319771234