DER FILMVORSPANN

- Die Vorspannanalyse-

 
 

 

Bei der Analyse eines Vorspannes sind die gleichen Kriterien zu beachten wie bei einem kompletten Film. Also werden folgende Punkte genau untersucht:

1. Kamera-Bewegung
2. Kamera-Perspektive
3. Bewegung vor der Kamera
4. Bild-Komposition
5. Nachbearbeitung
6. Montage
7. Ton

Und besonders wichtig: die Typographie.

Es geht bei der Analyse außerdem immer darum, sich zu fragen: Warum wurde gerade diese Art von Vorspann gewählt? Wie beeinflusst der Vorspann den Zuschauer, schon bevor der eigentliche Film beginnt? Welche Erwartungen werden verstärkt oder verändert? Welche Stars werden schon im Vorspann genannt und warum? Beeinflusst dies den Zuschauer evetuell auch?

 

 
 

- Startseite -