uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Professionalisierung in der Sprachlernberatung - Sechste Arbeitstagung Beratung & Coaching in Sprachlernprozessen

Grafik: Ch. Lehker

In Kooperation mit dem Arbeitskreis Sprachlernberatung Berlin-Brandenburg richtet das Zentrum für Sprachen und Schlüsselkompetenzen der Universität Potsdam (Zessko) die sechste Tagung zur Sprachlernberatung aus. Im Anschluss an die Arbeitstagung 2015 in Hannover zu den Schwerpunkten "Qualitätssicherung und wissenschaftliche Fundierung" wollen wir 2017 den Blick auf die weitere Professionalisierung der Sprachlernberatung richten und uns deshalb mit folgenden Aspekten befassen:

1) Fokus Beratende: Ausbildung, Kompetenzprofil, Berufsbild

2) Fokus Wirksamkeit: Ansätze zur Wirksamkeitsmessung, Wirksamkeits-/Erfolgsfaktoren Methoden/Instrumente, Forschungsfragen

3) Fokus Interkulturalität: kulturelle Bedingtheit von Lern- und Beratungsprozessen

4) Fokus Praxis: Workshops, Konzepte und Berichte

5) Fokus Institution: Einbindung/Vernetzung, Sichtbarkeit/Anerkennung, Nachfrage/Akzeptanz, Verbandsgründung (kein CfP)

Anmeldung

Ja , bis zum 07.09.2017

Eintritt

60,00 €
30,00 € (ermäßigt)

Veranstaltungsart

Tagung

Sachgebiet

Internationales
Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium
Sprachen und Schlüsselkompetenzen

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
21.09.2017, 15:00 Uhr
Ende
23.09.2017, 12:00 Uhr

Veranstalter

Zentrum für Sprachen und Schlüsselkompetenzen (Zessko) in Kooperation mit dem Arbeitskreis Sprachlernberatung Berlin-Brandenburg

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Christoph Lehker
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon +49 331 977 1833