Закрыть

Eine Uni für alle

Eine Universität für alle – Beratung zur inklusiven Studiengestaltung

Sie haben Schwierigkeiten beim Anfertigen wissenschaftlicher Schreibprojekte, erwägen einen Nachteilsausgleich oder möchten Ihr Studium effizienter planen? Wir unterstützen Sie dabei.

Das Beratungsangebot richtet sich an Studieninteressierte, Studierende und Promovierende in besonderen Lebenssituationen – dies können z.B. Stress, eine Behinderung, chronische/psychische Erkrankungen oder Pflegeaufgaben sein. 

Ausgehend von Ihren individuellen Bedürfnissen beraten wir Sie zu Ihren Fragen rund um Studium und Promotion. Neben der Vermittlung konkreter Lern-, Schreib- und Planungstechniken stehen im Rahmen unserer Beratungsarbeit in besonderer Weise motivationale Aspekte sowie das individuelle Selbstwirksamkeitserleben im Fokus.

Gern begleiten wir Sie auch über einen längeren Zeitraum!

Individuelle Beratung und Begleitung u.a.

  • bei der Prüfungsvorbereitung,
  • beim wissenschaftliches Schreiben,
  • bei der Studien- und Alltagsorganisation,
  • beim Wiedereinstieg nach längerer Studienunterbrechung,
  • bei motivationalen Herausforderungen sowie
  • bei der Beantragung von Nachteilsausgleichen.

Gruppenangebote

  • Online-Schreibgruppe (mittwochs 16-18 Uhr via Zoom)
  • Intensiv-Schreibwochen (während der vorlesungsfreien Zeit)
  • Workshop „Fit für die Prüfung? Passende Lern- und Prüfungsstrategien entwickeln“
  • Workshop „Techniken gegen das Aufschieben"

Bitte beachten Sie, dass wir nur im Rahmen der individuellen Begleitung von Schreibprozessen exemplarisch Feedbacks zu wissenschaftlichen Texten geben können.

Kontakt

Die Sprechzeiten am 28.10.21 und am 01.11.21 entfallen!

Montag

Lucas Mielke
10:00 - 12:00 Uhr
Telefon: +49 331 977 - 153087

-

Donnerstag

-

Ulrike Sträßner
13:00 - 15:00 Uhr
Telefon: +49 331 977- 153087

Beratungsanfragen und individuelle Terminvereinbarung via E-Mail: eineunifueralleuni-potsdamde