Institut für Romanistik

Informationen für Studierende

 

Bienvenue, bienvenidos e benvenuti ...
und natürlich auch benvinguts, ... ... ... !

 

Die Änderungssatzung für BL FRZ und SPAN ist in den Amtlichen Bekanntmachungen erschienen:
http://www.uni-potsdam.de/ambek/ambek2014/10/

Aktuelles Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis: hier

Hinweise zum Verfassen schriftlicher Arbeiten: hier

 

 

!!! Neue Masterstudiengänge !!!

 

Angewandte Kulturwissenschaft und Kultursemiotik NEU

www | weitere Informationen

 

Internationale angewandte Kulturwissenschaft und Kultursemiotik NEU

www | weitere Informationen

 

 

Wichtige Informationen für Erstsemester:

1. Studienempfehlung für 2-Fach-Bachelor

2. Studienempfehlung für Bachelor Lehramt

3. Übersicht für Bachelor Lehramt

Für die Studierenden des Zweifachbachelorstudiengangs mit einem romanistischen Erstfach (Französische Philologie, Italienische Philologie, Spanische Philologie) ist der Besuch der folgenden drei Lehrveranstaltungen des Grundmoduls Schlüsselqualifizierungen obligatorisch. Studierende mit einem romanistischen Zweitfach können ebenso an den folgenden drei Tutorien teilnehmen:

Selbstreflexion und Planung für Romanisten
Wissenschaftliches Arbeiten für Romanisten
Kommunikation, Präsentation, Vermittlung

Foto: Am Neuen Palais

 

Wir haben hier für Sie viele für Ihr (künftiges?) Studium nötige Informationen zusammengetragen - über das Institut, die Universität, die Stadt Potsdam etc.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an den geschäftsführenden Direktor bzw. die geschäftsführende Direktorin oder an die Studienfachberatung.

Das Institut

Die Potsdamer Universität ist eine Universität mit verschiedenen Standorten in der schönen Landeshauptstadt Potsdam, so zum Beispiel den Standort Am Neuen Palais oder im Park Babelsberg.

Das Institut für Romanistik befindet sich auf dem Unikomplex Neues Palais. Der Campus Am Neuen Palais ist ein Standort, der verkehrsgünstig gelegen ist. Mit der Regionalbahn erreicht man in wenigen Minuten den Potsdamer Hauptbahnhof, von dem man mit den Regionalexpresslinien oder der S-Bahn schnell und problemlos in die Mitte Berlins gelangt.

Auf dem Campus Am Neuen Palais befinden sich weitere Institute der Philologischen und anderer Fakultäten.

Achtung! - Bewerbung für Bachelorstudiengänge

Wenn Sie ohne ausreichende Sprachkenntnisse ein Fach am Institut für Romanistik studieren wollen, müssen Sie kostenpflichtige Propädeutika (16 € / SWS) im Umfang von bis zu 16 Semesterwochenstunden belegen.

Achtung! - SelfAssessment ab WiSe 2011/12

 

Den Link zum SelfAssessment finden Sie hier

 

Achtung! - Bewerbung für Masterstudiengänge

Ab dem Wintersemester 2010/11 erfolgt die Bewerbung zu den Masterstudiengängen online: http://www.uni-potsdam.de/zugang/abschluss_master.html#1.

Der Termin für die Bewerbungen ist der 15.09. für das Wintersemester und der 15.03. für das Sommersemester. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie die Leistungen des Bachelorstudiums noch nicht erbracht haben, eine vorläufige Leistungsübersicht genügt.

Achtung! - Auslaufen der Magisterstudiengänge

Die Magisterstudiengänge des Instituts für Romanistik laufen zum 31.3.2013 aus.

Da zum diesem Datum der jeweilige Studiengang und damit auch die Studien- und Prüfungsbestimmungen aufgehoben werden, also nicht mehr existent sein werden, müssen bis dahin alle Studien- und Prüfungsleistungen inklusive Magisterarbeit abgeschlossen sein.

Prof. Dr. Gerda Haßler
Vorsitzende des Prüfungsausschusses

 

Kontakt

Universität Potsdam
Institut für Romanistik

Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam, Haus 19

Geschäftsführende Direktorin:

Prof. Dr. Cornelia Klettke
Komplex I, Haus 19, Raum 4.19

Am Neuen Palais 10 
D-14469 Potsdam

Tel.: 0331-977-4266
Fax: 0331-977-4252

Sekretariat:
Gabriele Penquitt (Raum 4.31)
Tel.: +49-331-977-4250
Fax: +49-331-977-4252

Bild mit Studenten auf dem Campus