______________________________________________________

HiN                                                      III, 5 (2002)

______________________________________________________

 

Gerhard Kortum

“Alexander von Humboldt” als Name für Forschungsschiffe vor dem Hintergrund seiner meereskundlichen Arbeiten

 

7. Literatur

BACKHAUS, C.: Auf Humboldts Spuren. Der Südamerika/ Karibik-Törn der Bark “Alexander von Humboldt” 1998/1999. Hrsg. Deutsche Stiftung Sail Training (DSST), Bremerhaven 1998

 

BECK, H: Alexander von Humboldt. 2 Bde. Wiesbaden 1959/61

 

BERGHAUS, H.: Allgemeine Länder- und Völkerkunde, nebst einem Abriss der physischen Erdbeschreibung, 3 Bde, Stuttgart 1937

 

BERGHAUS, H.: Physikalischer Atlas. Gotha , 2. Auflage 1849-1852

 

BIERMANN, K.-R.(Hrsg.) : Alexander von Humboldt. Aus meinem Leben. Autobiographische Bekenntnisse. München 1989

 

BIERMANN, K.-R. (1981): Humboldt und Mecklenburg. In: Almanach für Kunst und Kultur im Ostseebezirk 4, S. 7-31 (auch in: Miscellanea Humboldtiana. Beitr. z. A.v. Humboldt-Forschung 15, Berlin 1990, S. 50-55)

 

BIERMANN, K.-R. (1992): Ein Kohlenschiff für die Forschung. Die erste Idee zu Forschungsschiffen. In: Kultur und Technik, S. 22-25

 

BROSIN, H.-J.: Zur Geschichte der Meeresforschung in der DDR. Meereswiss. Berichte Nr. 17, 1996

 

CHUN, C.: Aus den Tiefen des Weltmeeres. Schilderungen von der Deutschen Tiefsee-Expedition. Jena 1900

 

CHUN, C. : Wissenschaftliche Ergebnisse der Deutschen Tiefsee-Expedition 1898-1899. Jena ab 1902

 

DEFANT, A.: Die meereskundlichen Interessen Alexander von HUMBOLDTs im Lichte der modernen Ozeanographie. In: 32. Deutscher Geographentag 1959 in Hamburg. Tag.-Ber. u. wiss. Abh., Wiesbaden 1960, S. 84-94

 

DEACON, M.: Scientists and the Sea 1650-1900. London, New York 1971 (2. Aufl. Aldershot, Hampsh. 1997)

 

DIETRICH, G.: Alexander von HUMBOLDTs “Physische Weltbeschreibung “ und die moderne Meeresforschung. In: 37. Deutscher Geographentag 1969 in Kiel. Tag.-Ber. und wiss. Abh., Wiesbaden 1970, S. 105-122

 

Deutsche Forschungsgemeinschaft/ Deutsches Hydrographisches Institut (Hrsg.): Forschungsschiff Meteor 1964- 1985. Hamburg 1985

 

ENGELMAMNN, G.: Alexander von HUMBOLDTs Abhandlung über die Meeresströmungen. In: Peterm. Mitt. 113, 1969, S. 100-110

 

FAAK, M. (Hrsg.) :Alexander von Humboldt. Reise auf dem Rio Magdalena, durch die Anden und Mexico. Aus seinen Reisetagebüchern zusammengestellt und erläutert , mit einer einleitenden Studie von K.-R. Biermann. Teil I, II. (Beiträge zur Alexander- von- Humboldt- Forschung 8, 9), Berlin 1986, 1990

 

GIERLOFF-EMDEN, H.-G.: Der HUMBOLDT-Strom und die pazifische Landschaften seines Wirkungsbereichs. In: Peterm. Mitt. 103, 1959, S. 1-17

 

GOULD,J.(1993): James Rennell’s View of the Atlantic Circulation: a Comparison with our Present Knowledge. In: Ocean Challenge, 4, ,Nos.1/2 1993 (Special James Rennell Issue), S. 26- 34

 

HEIN, W.-H. (Hrsg.): Alexander von Humboldt. Leben und Werk. Frankfurt/Main 1985

 

HUMBOLDT, A. v.: Kritische Untersuchungen über die historische Entwickelung der geographischen Kenntnisse von der Neuen Welt und die Fortschritte der nautischen Astronomie in dem 15. und 16. Jahrhundert. Aus dem Französischen übersetzt von J.L. Ideler, 3 Bde. Berlin 1836-1852

 

HUMBOLDT, A. v.: Kosmos. Entwurf einer physischen Weltbeschreibung. 5 Bde., Stuttgart und Tübingen 1845-1861

 

HUMBOLDT, A. v.: Ansichten der Natur mit wissenschaftlichen Erläuterungen. 3. Auflage, Tübingen und Stuttgart 1849

 

HUMBOLDT, A. v.: Reise in die Aequinoctialgegenden des neuen Contintents. Deutsche Bearb. H. Hauff, 4 Bde., Stuttgart 1859-60

 

KOHL, J.G.: Geschichte des Golfstroms und seiner Erforschung. Bremen 1868 (Reprint Amsterdam 1966)

 

KORTUM, G. ( 1985): M. F. Maury (1806-1873), A. v. Humboldt (1769- 1859) und der Mythos des Telegraphenplateaus im Nordatlantischen Ozean. - In: Berliner Geograph. Studien 16,1985, S. 1-23

 

KORTUM, G.: An Unpublished Manuscript of Alexander von HUMBOLDT on the Gulf Stream. In: W. LENZ and M. DEACON (Eds.): Ocean Sciences and their Relation to Man. Proceed. 4th Intern. Congr. on the History of Oceanography , Hamburg. Deutsche Hydrograph. Zeitschr., Erg.-H. Reihe B, Nr.22,1990, S. 122-129

 

KORTUM, G.: Überfahrten in die Neue Welt. Die Atlantikquerungen von C. Columbus und A. v. Humboldt im ozeanographiegeschichtlichen Vergleich. In: Zeitschr. f. Geolog. Wiss. 21, 1993, S. 603-616

 

KORTUM, G.: Alexander von Humboldts Besuch auf Helgoland und die frühe Entwicklung der Meeresbiologie in Deutschland. In: Schr. Naturwiss. Verein Schl.-Holst., 64, 1994, S. 111-133

 

KORTUM, G.: Über A. v. Humboldts Atlantikquerung vor 200 Jahren. In: Deutsche Gesellsch. f. Meeresforschung, Mitteilungen H.1, 1999, S. 3-8

 

KORTUM, G.: Alexander von Humboldt und seine Ankunft in Südamerika vor 200 Jahren. In: Geograph. Rundschau 51, H.7/8, 1999, S. 428-431

 

KORTUM, G.: “Die Strömung war schon 300 Jahre vor mir allen Fischerjungen von Chili bis Payta bekannt” - Der Humboldtstrom. In: Alexander von Humboldt. Netzwerke des Wissens. Hrsg. Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Katalog zur Ausstellung im Haus der Kulturen der Welt, Berlin, bearb. von F. HOLL und F. RESCHKE, Berlin 1999, S. 98-100

 

KORTUM, G.: Alexander von Humboldt und das Meer. In: Alexander von Humboldt’s Natural History Legacy and its Relevance for Today. Boston University Bicentennial Symposium, Oct. 8th- 9th, 1999. Northeastern Naturalist Supplem.1 Special Issue, 2001

 

KORTUM, G.: Humboldt der Seefahrer und sein Marinechronometer. In: HiN- Humboldt im Netz. International Review of Humboldtian Studies Berlin 2001, Heft 3 (www. uni-potsdam.de/u/romanistik/humboldt/hin /3/)

 

KORTUM, G.: Germania in Pacifico: Humboldt, Chamisso and Other Early German Contributions to Pacific Research, 1741-1876. In: K.R. BENSON and P.F. REHBOCK (Eds.): Oceanograhic History. The Pacific and Beyond. Proceed. 5th Int. Congr. Hist. Ocean., La Jolla, Calif. 1993. Univ. of Washington Press, Seattle /London 2002, p. 107- 117

 

KORTUM, G. und A. LEHMANN: A. v. Humboldts Forschungsfahrt auf der Ostsee im Sommer 1834. Erstmalige Erfassung des Auftriebs vor der Halbinsel Hela. In: Schr. Naturwiss. Verein Schl.-Holst. 67,1997, S. 45-58

 

KRÄTZ, O.: Alexander von Humboldt. Wissenschaftler- Weltbürger-Revolutionär. München 1997

 

KRAUSS, W. (Hrsg..): The Warmwatersphere of the North Atlantic Ocean. Berlin /Stuttgart 1996

 

KRÜMMEL, O.: Ausgewählte Stücke aus den Klassikern der Geographie für den Gebrauch an Hochschulen, 2. Reihe, Kiel und Leipzig 1904,darin S. 17-26: HUMBOLDT, A. v.: Der Perustrom (aus Heinrich BERGHAUS, Allgemeine Länder- und Völkerkunde, Bd. 1, Stuttgart 1837, S.575- 583)

 

LINDEN, W.: Alexander von Humboldt. Weltbild der Naturwissenschaft. Hamburg 1940

 

PAFFEN, KH. und G. KORTUM: Die Geographie des Meeres. Disziplingeschichtliche Entwicklung seit 1650 und heutiger methodischer Stand. - Kieler Geogr. Schriften Bd..60. 1984

 

PETTERSON, R.G., L. STRAMMA und G. KORTUM: Early Concepts and Charts of Ocean Circulation. - In: Progress in Oceanography 37,1996, S. 1-133

 

REINKE-KUNZE, C.: Den Meeren auf der Spur. Geschichte und Aufgaben der deutschen Forschungsschiffe. Herford 1986

 

RENNELL, J.: An Investigation of the Currents of the Atlantic Ocean. London. 1832

 

SCHÄFER, P. K. und R. SIMON: Die Besteigung des Chimborazo. Eine Filmexpedition auf Alexander von Humboldts Spuren. Köln 1990

 

SCHLEE, S.: A History of Oceanography. The Edge of an Unfamiliar World. London 1973

 

SCHOTT, G.: Peru- Strom oder HUMBOLDT-Strom? - In: Ann. d. Marit. Meteorologie und Hydrographie, 1937, S. 73-75

 

THEODORIDES, J.: Alexander von Humboldt et la biologie marine. In: Coll. Intern. sur l’histoire de la biologie marine (Inst. Arago). Vie et Milieu, Suppl. 19, 1965, S. 131- 162

 

WEGNER, G. (2000): Deutsche Forschungsschiffe und ihre Namen. In: Deutsches Schifffahrtsarchiv 23, S. 217-250

 

WILHELMY, H.: Gestalt eines Großen. Alexander von Humboldt in der Sicht seiner amerikanischen Reise zu seinem 200. Geburtstag am 14.9. 1969.- in: Alexander von Humboldt. Eigene und neuere Wertungen der Reisen, Arbeit und Gedankenwelt. Geograph. Zeitschrift, Beihefte, Erdkundliches Wissen, Heft 23, Wiesbaden 1970, S. 1-22

 

WÜST, G.: Alexander von HUMBOLDTs Stellung in der Geschichte der Ozeanographie. In: J.H.SCHULZE (Hrsg.): Alexander von HUMBOLDT. Studien zu seiner universalen Geisteshaltung. Berlin 1959, S. 90-114

______________________________________________________

 

<< letzte Seite  |  Übersicht  |  Ulrike Leitner >>