Medieninformation der Universität Potsdam

Nr.: 287/10 vom 03.11.2010

Veranstaltungen im Botanischen Garten im November

Wir möchten Sie auf folgende Veranstaltungen im November 2010 im Botanischen Garten der Universität Potsdam aufmerksam machen. Weitere Veranstaltungshinweise finden Sie im elektronischen Veranstaltungskalender der Universität Potsdam im Internet unter http://www.uni-potsdam.de/db/PresseDB/

7. November 2010, 14:00 Uhr
Führung mit Verkostung: Caffee, Curry und Cacao - Genuss aus exotischen Pflanzen

Für viele ist er morgens kaum vom Frühstückstisch wegzudenken und selbst Alexandre Dumas hat festgestellt: nichts geht über Kaffee. Was es mit der Kaffeekirsche und dem Kaffeeexperiment Gustav III. auf sich hat, erfahren die Besucher im Laufe der Führung. Auch der Werdegang des Kakaos wird vorgestellt, der ursprünglich als Xocoátl - "bitteres Wasser" - getrunken wurde. Zu guter Letzt wird das Geheimnis von Curry gelüftet. Die Führung bietet botanische Informationen, unterhaltsame Anekdoten und spannende Entdeckungsgeschichten rund um die Pflanzen, dazu etliche Kostproben. Der Eintritt beträgt 4 Euro (Erwachsene) bzw. 2 Euro (Kinder, Studierende, Schwerbehinderte).
Zeit: 7.11.2010, 14:00 Uhr
Ort: Maulbeerallee 2, 14469 Potsdam, Schaugewächshäuser
Kontakt: Liane Neumann, Telefon: 0331/977-1952 oder -1962, E-Mail: neumannl@uni-potsdam.de

9. November 2010, 17:00 Uhr
Lichtbildervortrag: Land below the Wind - Die Vegetation artenreicher Wälder Sabahs auf Borneo

Die Provinz Sabah auf der Insel Borneo beherbergt eine Fülle atemberaubender Naturwunder. Dort befindet sich der Kinabalu, mit über 4.000 Metern der höchste Berg Südostasiens; es gibt neblige "Elfenwälder" mit krummen, bemoosten Baumstämmen; im tropischen Tiefland wachsen turmhohe Urwaldriesen, unzählige Orchideen und Rafflesien, die die größten Blüten aller Pflanzen besitzen; und natürlich gibt es Orang-Utans, Schlangen und andere exotische Tiere. Der Vortrag gibt einen Eindruck von der märchenhaften Schönheit dieser Gegend, ihren Besonderheiten, aber auch ihrer Gefährdung. Der Eintritt beträgt 2 Euro (Erwachsene) bzw. 1 Euro (Kinder, Studierende, Schwerbehinderte).
Zeit: 9.11.2010, 17:00 Uhr
Ort: Maulbeerallee 2a, 14469 Potsdam, Großer Botanikhörsaal
Kontakt: Dr. Michael Burkart, Telefon: 0331/977-1936, E-Mail: mburkart@uni-potsdam.de

14. November 2010, 14:00 Uhr
Aktionstag für Kinder: Kakao und Schokolade

Die Kinder können selbst Schokolade herstellen und lernen die Pflanzen kennen, aus denen sie gemacht wird. Dazu gibt es Informationen rund ums Thema in der tropischen Atmosphäre des Botanischen Gartens. Die Veranstaltung dauert zirka eine Stunde und ist für Kinder ab sieben Jahren geeignet. Der Eintritt beträgt 4 Euro (Erwachsene) bzw. 2 Euro (Kinder). Um Anmeldung bis zum 12. November 2010 wird gebeten.
Zeit: 14.11.2010, 14:00 Uhr
Ort: Maulbeerallee 2, 14469 Potsdam, Schaugewächshäuser
Kontakt: Liane Neumann, Telefon: 0331-977-1950 oder -1952, E-Mail: neumannl@uni-potsdam.de

Veranstaltungen zur Adventszeit

20. bis 28. November 2010, 9:30 bis 16:00 Uhr
Ausstellung: Weihnachtszauber: Floristischer Wettbewerb weihnachtlicher Dekorationen

Blumenfachgeschäfte aus Potsdam und Umgebung sowie Mitarbeiter des Botanischen Gartens zeigen dekorative Adventskränze, festliche Gebinde und originelle Arrangements. Die Besucher können die schönsten Exponate wählen und Ausstellungsstücke zum 1. Advent erwerben.
Zeit: Ausstellung: 20. bis 28.11.2010, 9:30 bis 16:00 Uhr;
Foto- und Pressetermin zur Ausstellung: 19.11., 14:30 Uhr;
Prämierung der besten Floristen des Wettbewerbs: 27.11., 14:30 Uhr;
Verkauf von Ausstellungsstücken: 28.11., 13:00 bis 15:00 Uhr
Ort: Maulbeerallee 2, 14469 Potsdam, Schaugewächshäuser
Kontakt: Kerstin Kläring, Telefon: 0331/977-1950, E-Mail: klaering@uni-potsdam.de

21. November 2010, 14.00 Uhr
Aktionstag für Kinder: Basteln zum Advent

Unter fachkundiger Anleitung können Kinder kreativ werden und Adventsdekorationen herstellen. Neben Kerzen und Nadelzweigen findet eine große Vielfalt von dekorativen Naturmaterialien und auch Gewürzen Verwendung. Diese Materialien werden vom Botanischen Garten zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmer können ihre Werke am Ende natürlich mitnehmen. Zu dieser Veranstaltung ist eine vorherige Anmeldung bis 19.11. unter Telefon 0331-977-1962 oder direkt an der Kasse im Garten erforderlich. Die Teilnahmekosten betragen 2 Euro bzw. 1 Euro (Kinder, Studierende, Schwerbehinderte). Hinzu kommt ein Unkostenbeitrag von 6 Euro pro Gesteck.
Zeit: 21.11. 2010, 14.00 Uhr
Ort: Maulbeerallee 2, 14469 Potsdam, Schaugewächshäuser
Kontakt: Kerstin Kläring, Telefon: 0331/977-1950, E-Mail: klaering@.uni-potsdam.de

27. November 2010, 10:00, 12:00 und 14:00 Uhr
Aktionstag für Erwachsene: Adventsdekoration mit Naturmaterialien

Unter fachkundiger Anleitung können Besucher selbst Adventsgebinde herstellen. Neben Kerzen und Nadelzweigen findet eine große Vielfalt von dekorativen Naturmaterialien und auch Gewürzen Verwendung. Diese Materialien werden vom Botanischen Garten zur Verfügung gestellt. Aufgrund der großen Nachfrage ist eine vorherige Anmeldung bis 26.11. unter Telefon 0331/977-1962 oder direkt an der Kasse im Garten unbedingt erforderlich. Der Freundeskreis des Botanischen Gartens bietet dazu Kaffee und weihnachtliches Gebäck an. Die Teilnahmekosten betragen 2 Euro bzw. 1 Euro (Kinder, Studierende, Schwerbehinderte). Hinzu kommt ein Unkostenbeitrag von 10 Euro pro Gesteck.
Zeit: 27.11. 2010, 10:00, 12:00 und 14:00 Uhr
Ort: Maulbeerallee 2, 14469 Potsdam, Schaugewächshäuser
Kontakt: Kerstin Kläring, Telefon: 0331/977-1950, E-Mail: klaering@uni-potsdam.de

28. November 2010, 14:00 Uhr
Aktionstag für Kinder: Wo der Pfefferkuchen wächst

Der Dezember ist nicht nur die Zeit von Heimlichkeit, Vorfreude, Tannengrün und Kerzen, sondern auch von köstlichen Düften, Bratäpfeln und natürlich Pfefferkuchen. In dieser Veranstaltung gehen die Kinder der Frage auf den Grund, was der Pfefferkuchen eigentlich mit Pfeffer zu tun hat. Außerdem beschäftigen sich die Teilnehmer uns mit allerlei weihnachtlichen Gewürzen und den Pflanzen, aus denen sie gemacht werden. Anschließend können weihnachtliche Bilder aus verschiedenen Gewürzen gebastelt werden. Die Veranstaltung ist für Kinder ab sieben Jahren geeignet. Die Teilnahmekosten betragen 5 Euro bzw. 3 Euro (Kinder, Studierende, Schwerbehinderte).
Zeit: 28.11. 2010, 14:00 Uhr
Ort: Maulbeerallee 2, 14469 Potsdam, Schaugewächshäuser
Kontakt: Kerstin Kläring, Telefon: 0331/977-1950, E-Mail: klaering@uni-potsdam.de

Informationen im Internet: www.botanischer-garten-potsdam.de/aktuelles

zurück zur Übersicht