Medieninformation der Universität Potsdam

Nr.: 177/07 vom 22.08.2007

Universitätsverlag mit 32 Neuerscheinungen

Im Universitätsverlag Potsdam wurden in diesem Jahr bereits 32 neue Bücher verlegt. Zu den Neuerscheinungen gehören unter anderem "Antike in Potsdam-Sanssouci", "Die Mobilitätsbereitschaft von Schülerinnen und Schülern im Land Brandenburg", die Bände 7 und 8 der Schriftenreihe "Interdisciplinary studies on information structure" und der Sammelband "Juden in Wriezen".
Der Eigenverlag der Universität bietet den Wissenschaftlern eine alternative Plattform für das Verlegen ihrer Publikationen. Im Angebot des Verlages sind über 330 lieferbare Titel. Die im Universitätsverlag veröffentlichten Titel erscheinen in der Regel hybrid, das heißt, neben der Veröffentlichung in Buchform sind die Publikationen zugleich online auf dem Publikationsserver der Universität Potsdam zu finden. Dort wurden in den letzten Monaten auch die meisten der seit Bestehen der Universität 1991 erschienenen Schriftenreihen einzelner Institute und Fakultäten digital archiviert und online veröffentlicht. So können beispielsweise die Schriftenreihen "Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge", "Potsdamer Beiträge zur Sozialforschung" oder "Preprints Nichtlineare Dynamik" nun über das Internet im Volltext gelesen werden.
Zusätzlich strebt der Universitätsverlag an, die von den Wissenschaftlern der Universität in Fachzeitschriften veröffentlichten Aufsätze in einer zitierfähigen Kopie auf dem Publikationsserver der Universität abzulegen, sofern es das Urheberrecht erlaubt. So erscheinen die Forschungsergebnisse der Universität nicht nur in oftmals eingeschränkt zugänglichen wissenschaftlichen Zeitschriften, sondern stehen parallel dazu frei zur Verfügung.

Hinweis an die Redaktionen:

Für Rückfragen steht Ihnen Dagmar Schobert vom Universitätsverlag telefonisch unter 0331/977-4623, E-Mail: schobert@uni-potsdam.de zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Verlag und Publikationsserver der Universität Potsdam sind im Internet unter http://info.ub.uni-potsdam.de/verlag.htm beziehungsweise http://pub.ub.uni-potsdam.de abrufbar.

zurück zur Übersicht