Kolloquium Wed 06.02.2019

Ort: FH Potsdam, Theaterwerkstatt
Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam
Zeit: 18:00–19:30

18:00 Prof. Dr. Jörg Maywald (Sozial- und Bildungswissenschaften . Fachhochschule Potsdam):
Kinderrechte ins Grundgesetz! Warum Kinderrechte in die Verfassung gehören und was sich ändern würde

Der UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes hat Deutschland mehrfach aufgefordert, die Kinderrechte in der Verfassung zu verankern. Zahlreiche Kinderrechtsorganisationen haben sich dieser Forderung angeschlossen. Der Koalitionsvertrag der amtierenden Bundesregierung sieht vor, ein Kindergrundrecht einzuführen. Was sind die Argumente für ein solches Grundrecht? Wie sollte es formuliert werden? Und vor allem: würde sich die Situation der Kinder dadurch tatsächlich verbessern?