uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

»Vom Büchermachen in finsterer Zeit«: Der Exil-Verleger Fritz Landshoff

Vor Kurzem ist dem Fontane-Archiv der Vorlass Gotthard Erlers anvertraut worden. Darin findet sich Material zu einem gemeinsam mit Karlheinz Mund gedrehten Dokumentarfilm über Landshoff, der als erster mit einer Arbeit über Fontane promoviert wurde.

Im Anschluss an den Film findet ein Gespräch mit den beiden Filmautoren statt.

Gehalten von

Gotthard Erler und Karlheinz Mund

Anmeldung

Ja

Eintritt

6,00 €
5,00 € (ermäßigt)

Veranstaltungsart

Kulturveranstaltung

Sachgebiet

Philosophische Fakultät
Forschung

Universitäts-/ Fachbereich

Wissenschaftliche Einrichtungen

Termin

Beginn
22.09.2016, 19:00 Uhr
Ende
22.09.2016, 21:30 Uhr

Veranstalter

Eine gemeinsame Veranstaltung des Theodor-Fontane-Archivs mit dem Filmmuseum Potsdam.

Ort

Filmmuseum Potsdam
Breite Str. 1A
14467 Potsdam

Kontakt

Rainer Falk
Große Weinmeisterstraße 46/47
14469 Potsdam

Telefon 0331 20139-6
Fax 0331 20139-70