uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Gäste am Lehrstuhl für Theoretische Philosophie

 

Fabio Gironi

Dr. Fabio Gironi joined Potsdam University in February 2018 as a Humboldt Fellow. His project pertains to the history of american philosophy, and in particular the personal and philosophical relationship between Roy Wood Sellars (1880-1973) and his son Wilfrid Sellars (1912-1989), as well as the philosophical movements of New Realism and Critical Realism, which influenced Roy Wood Sellars' work. Dr. Gironi has also worked on contemporary realist movements, and the philosophy of science.

Moran Godess Riccitelli

Dr. Moran Godess Riccitelli (Tel-Aviv University) is a post-doctoral Minerva fellow at the Institut für Philosophie at the University of Potsdam. Her current research examines Immanuel Kant's moral theology, particularly his notion of rational faith, from an aesthetic standpoint.

Lionel Shapiro

Prof. Dr. Lionel Shapiro (Dept. of Philosophy, University of Connecticut) nimmt an der Universität Potsdam seit Februar 2017 ein Humboldt-Forschungsstipendium für erfahrene Wissenschaftler der Alexander von Humboldt-Stiftung wahr. Er wird in der Zeit seines Aufenthaltes an der Universität Potsdam ein Forschungsprojekt zum Verhältnis von semantischer und nicht-semantischer Repräsentation in Wilfrid Sellars’ Theorie der Intentionalität durchführen.