uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Schliessen

Treffen von Judaica-Bibliothekarinnen und -Bibliothekaren an der Universität Potsdam

Die Universitätsbibliothek Potsdam richtet am 1. April gemeinsam mit dem Abraham Geiger Kolleg ein Arbeitstreffen des Fachverbund Judaica aus.

Erwartet werden neben Vertretern des Kooperativen Bibliotheksverbund Berlin-Brandenburg (KOBV) und des Selma Stern Zentrums für Jüdische Studien (ZJS), den Kooperationspartnern des Judaica-Portals Berlin Brandenburg, auch Kolleginnen und Kollegen aus Berlin-Brandenburg sowie aus Bibliotheken des neu geschaffenen Katalogverbund K10Plus aus Baden-Württemberg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Sachsen.

Gemeinsam wird über die Weiterentwicklung des Judaica-Portals, Probleme bei der Bearbeitung von hebräischen Drucken sowie Möglichkeiten einer engeren Zusammenarbeit über die Ländergrenzen hinweg diskutiert werden.

Anmeldung

Ja , bis zum 25.03.2019

Veranstaltungsart

Tagung

Sachgebiet

Universitätsbibliothek / Universitätsarchiv

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
01.04.2019, 10:00 Uhr
Ende
01.04.2019, 18:00 Uhr

Veranstalter

Universitätsbibliothek Potsdam und Abraham Geiger Kolleg

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais, Haus 8, Raum 0.58
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Andreas Kennecke
Karl-Liebknecht-Straße 24/25
14476 Potsdam

Telefon 0331-977-2533