uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Neues Release des Judaica-Portals

Am 30. Januar ist das Judaica-Portal Berlin-Brandenburg in der Version 2.10 online gegangen. Nachdem im letzten Release der Dublettencheck und die Hierarchie-Analyse hinzugekommen sind, wurde neben kleineren Verbesserungen eine Verfügbarkeitsanzeige für die Bestände der einzelnen Bibliotheken eingebaut. Ein farbiger Punkt vor dem Namen der Bibliothek gibt Auskunft über die jeweilige Verfügbarkeit. Nähere Informationen zur Verfügbarkeitsanzeige finden Sie auf den Hilfeseiten des Judaica-Portals.

Die Judaica-Bestände von weiteren drei Bibliotheken wurden eingespielt:

·         Bibliotheken des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI)

·         Universitätsbibliothek der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf

·         Joseph Wulf Mediothek - Haus der Wannsee-Konferenz (Berlin)

Von den Bibliotheken des Deutschen Archäologischen Instituts kann nur der ausleihbare Bestand der in Berlin ansässigen Bibliotheken recherchiert werden.

 

 

Veröffentlicht

31. Jan 2019