uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Potsdamer Monopoly Edition erschienen – Die Universität Potsdam ist mit drei Standorten vertreten

Die Sprecherin der Universität, Dr. Silke Engel, Uni-Präsident Prof. Oliver Günther, Ph.D. und Alina Heck von dem Düsseldorfer Spieleverlag Winning Moves mit der Potsdamer Monopoly-Ausgabe und den symbolischen XL-Straßenkarten mit den Uni-Standorten (v.l.n.r.). Foto: Karla Fritze.

Die Sprecherin der Universität, Dr. Silke Engel, Uni-Präsident Prof. Oliver Günther, Ph.D. und Alina Heck von dem Düsseldorfer Spieleverlag Winning Moves mit der Potsdamer Monopoly-Ausgabe und den symbolischen XL-Straßenkarten mit den Uni-Standorten (v.l.n.r.). Foto: Karla Fritze.

Am Neuen Palais, Golm, Griebnitzsee: Die drei Campus der Universität Potsdam zieren die grünen Straßenkarten des Spieleklassikers. Zum Verkaufsstart des Monopolys am 1. Dezember übergab Alina Heck von dem Düsseldorfer Spieleverlag Winning Moves dem Präsidenten der Universität Potsdam, Prof. Oliver Günther, Ph.D., symbolisch zwei XL-Straßenkarten. Die Spielefans erwartet neben einer Vielzahl von kulturellen Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt eine Entdeckungsreise durch das Wissenschaftszentrum mit der Universität Potsdam, drei öffentlichen Hochschulen und mehr als 30 Forschungseinrichtungen.

Text: Dr. Silke Engel
Online gestellt: Matthias Zimmermann
Kontakt zur Online-Redaktion: onlineredaktion@uni-potsdam.nomorespam.de

Veröffentlicht

30. Nov 2018