Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

WiSe 2011

Der Herrschaftsantritt der Hohenzollern in der Mark Brandenburg

Lutz Partenheimer | Mo 8 - 10 Uhr | Raum: 1.09.2.03 | Erste Veranstaltung: 17.10.2011

PULS

Den ersten brandenburgischen Markgrafen aus dem Geschlecht der Askanier (1157-1320) folgten in diesem Amt Wittelsbacher (1323-1373) und Luxemburger (1373-1415), in deren Auftrag vor 600 Jahren der erste Hohenzoller 1412 in der Mark erschien. Ausgewählte Quellen - u. a. das Landbuch der Mark Brandenburg von 1375 - bilden die Basis der Arbeit. Lateinkenntnisse und die Fähigkeit, deutsche Texte des 14. und 15. Jh. zu verstehen, sind erforderlich.

Literatur

Johannes Schultze: Die Mark Brandenburg. 4. Aufl. Berlin 2010

Leistungspunkterwerb

3

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
B2 Geschichte 2006
  0 
212 Alte Welt, Propädeutikum 1
3
2
ja
B2 Geschichte 2011
  10030 
Kommunikation, Pr√§sentation und Vermittlung f√ľr Historiker, Grundteilmodul Schl√ľsselkompetenzen Geschichte
3
2
nein
BL Geschichte 2004
  212 
Alte Welt, Basismodul Propädeutikum
3
2
ja
BL Geschichte 2011
  10030 
Kommunikation, Pr√§sentation und Vermittlung f√ľr Historiker, Basismodul Schl√ľsselkompetenzen
3
2
ja

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo