Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2012

Namenkunde

Elisabeth Berner | Do 14:15 - 15:45 Uhr | Raum: 1.09.2.15 | Erste Veranstaltung: 12.04.2012

PULS

Das Seminar führt in die Bereiche der Onomastik ein, die als Teildisziplin der Sprachwis-senschaft spezifische linguistische Eigenschaften von Eigennamen beschreibt. Dabei werden namentheoretische Fragen nach dem semantischen Status von Eigennamen und deren pragmatische Funktion erörtert. Da Eigennamen in allen Lebensbereichen begegnen, sind auch Sachbezüge und interdisziplinäre Zusammenhänge zu berücksichtigen. Unter historischer Perspektive verfolgen wir die Namenentstehung und Geschichte im Zusam-menhang mit Namengebern und Namenbenutzern in unterschiedlichen Kommunikationsbereichen. Ansätze und Methoden der Namenforschung werden vorgestellt und diskutiert.

Literatur

Brendler, A./S. Brendler (2004): Namenarten und ihre Erforschung. - Hamburg
Eichler, E. u.a. (Hrgg., 1995): Namenforschung. Ein internationales Handbuch zur Onomastik. - Berlin/New York

Leistungspunkterwerb

2 LP (u): Arbeitsblätter
2 LP (b): Klausur o. Ref./HA (5 Seiten) o. HA (8 Seiten).
3 LP (u): Arbeitsblätter + Kurz-Ref.
3 LP (b): Arbeitsblätter + (Ref.)/HA o. (Ref.)/Klausur o. (Ref.)/PG
4 LP (b): Ref./HA o. Ref./Klausur o. Ref./PG

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
LA Deutsch 1995
  0 
Seminar , Hauptseminare Sprachwissenschaft
2
nein
ML Deutsch 2011
  4211 
AM-SW: Seminar , Aufbaumodul Sprachwissenschaft (LG)
3
2
nein
  4212 
AM-SW: Seminar/Kolloquium , Aufbaumodul Sprachwissenschaft (LG)
3
2
nein
  4213 
Modulprüfung (Klausur) , Aufbaumodul Sprachwissenschaft (LG) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
4
0
ja
  4241 
Hausarbeit LG, Nachweis (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
0
0
nein
  4242 
Prüfungsgespräch LG, Nachweis (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
0
0
nein
  4211 
Seminar Sprachwissenschaft , Aufbaumodul Literatur- und Sprachwissenschaft (LSIP1)
3
2
nein
  4221 
Modulprüfung (Klausur) , Aufbaumodul Literatur- und Sprachwissenschaft (LSIP1) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
2
0
ja
MT Fremdsprachenlinguistik 200
  1031 
DaF: SiG1 Kommunikationslinguistik/Gesprächsanalyse/Varietätenlinguistik I, Deutsch als Fremdsprache: Sprache im Gebrauch
2
2
nein
  1032 
DaF: SiG1 Kommunikationslinguistik/Gesprächsanalyse/Varietätenlinguistik II, Deutsch als Fremdsprache: Sprache im Gebrauch
3
2
ja
  1034 
Hausarbeit, Deutsch als Fremdsprache: Sprache im Gebrauch (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
MT Fremdsprachenlinguistik 2011
  1131 
DaF/SiG: Seminar / Vorlesung, Deutsch als Fremdsprache: Sprache im Gebrauch
3
2
nein
  1132 
DaF/SiG: Seminar, Deutsch als Fremdsprache: Sprache im Gebrauch
3
2
nein
  1133 
Modulprüfung (Klausur oder Prüfungsgespräch), Deutsch als Fremdsprache: Sprache im Gebrauch (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
4
0
ja
MT Germanistik 2011
  3321 
SW-S2: Seminar, Schwerpunktmodul Sprachgebrauch und Sprachvariation
3
2
nein
  3322 
SW-S2: Seminar, Schwerpunktmodul Sprachgebrauch und Sprachvariation
3
2
nein
  3323 
Modulprüfung (Klausur), Schwerpunktmodul Sprachgebrauch und Sprachvariation (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
4
0
ja
  3331 
SW-S3: Seminar, Schwerpunktmodul Integratives Modul zur deutschen Sprache
3
2
nein
  3332 
SW-S3: Seminar, Schwerpunktmodul Integratives Modul zur deutschen Sprache
3
2
nein
  3333 
Modulprüfung (Klausur), Schwerpunktmodul Integratives Modul zur deutschen Sprache (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
4
0
ja
  3401 
Hausarbeit, Nachweis Hausarbeit/Prüfungsgespräch (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
0
0
nein
  3402 
Prüfungsgespräch, Nachweis Hausarbeit/Prüfungsgespräch (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
0
0
nein
MT Kommunikationslinguistik 2009
  5031 
DaF/SiG1: Kommunikationslinguistik/Gesprächsanalyse/Varietätenlinguistik I, Deutsch als Fremdsprache: Sprache im Gebrauch
2
2
nein
Magister Germanistik 1995
  0 
Seminar, Hauptseminare Sprachwissenschaft
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo