Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2016

Propädeutikum Grammatik oder Orthografie

Henrik Willun, Ulrike Freywald

PULS

Dieses Tutorium beschäftigt sich mit der klassischen "Schulgrammatik" in der ersten Hälfte des Semesters sowie mit den für den Kurs "Grammatische und lexikalische Strukturen" relevanten Inhalten Phonetik und Phonologie, Morphologie und Syntax.

Im ersten Part werden die Wortarten und Satzglieder wiederholt. Das Erkennen und Einordnen dieser soll durch Wiederholung der Theorie und Übungen vertieft und verbessert werden, da es Grundlage jedes linguistischen Verständnisses und des ersten Sprachwissenschaftsmoduls ist.
Im zweiten Part werden die wichtigsten Themen aus GM bzw. BM-SW1 wiederholt und ausgebaut, der Bezug liegt sowohl auf der Vermittlung der theoretischen Grundlagen als auch auf der praktischen Anwendung, die sich die Studierenden eigens erarbeiten sollen, um den gelernten Stoff zu verinnerlichen und ein Gespür für die Einordnung sprachwissenschaftlicher Phänomene zu bekommen.

Weiterhin dient der Kurs nicht nur zur Vertiefung, sondern auch zur Vorbereitung auf die Klausur in "Grammatische und lexikalische Strukturen" im nächsten Wintersemester. Der Semesterplan wird auch auf die Studierenden ausgerichtet, die im letzten Semester bestehende Probleme nicht bewältigen konnten.

Literatur

Siehe die Literaturhinweise zu VL/Seminar "Grammatische und lexikalische Strukturen"

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
B2 Germanistik 2011
  4133 
GM-SKG3 Propädeutikum Grammatik oder Orthografie, GM-SKG: Grundmodul Schlüsselkompetenzen für Germanistinnen und Germanisten
3
2
ja/nein
B2 Germanistik 2014
  252112 
Ăśbung oder Seminar Grammatik oder Orthografie, Basismodul SchlĂĽsselkompetenzen fĂĽr Germanistinnen und Germanisten 1 (BM-SKG1)
3
2
ja
BL Deutsch 2011
  4144 
BF2/SK: Schlüsselkompetenzen , Berufsfeld 2: Fachwissenschaft – Vermittlung – Unterricht (LG1)
3
2
ja/nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo