Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2020

Berufsfelder der J├╝dischen Studien: Bildungsarbeit und Gedenkst├Ątten

Ulrike Schneider

PULS

ÔÇ×ÔÇŽund was kann man damit sp├Ąter mal machen?ÔÇť Eine Frage, die den Studierenden der J├╝dischen Studien und anderer Geisteswissenschaften nur zu gern gestellt wird. Mit dem Blockseminar, das in Zusammenarbeit mit dem FSR J├╝dische Studien angeboten wird, sollen Einblicke in einige Berufsfelder gegeben werden.
In Kooperation mit dem Anne Frank Zentrum sollen konkrete Methoden und Handlungsstrategien f├╝r den Umgang mit Antisemitismus vorgestellt werden. Exemplarisch wird au├čerdem die Brandenburger Meldestelle f├╝r Antisemitismus, die ihren Sitz in Potsdam hat, ihre Arbeit vorstellen.
Mittels eines Seminars in der Gedenk- und Bildungsst├Ątte Haus der Wannseekonferenz werden zum einen das Konzept der Bildungsst├Ątte vermittelt, zum anderen Fragen zur Bildungsarbeit er├Ârtert.
Das Berufsfeld Gedenkst├Ątte wird am Beispiel des Berufsalltags einer Absolventin der J├╝dischen Studien dargestellt: Die Seminarteilnehmer begleiten sie in die Gedenkst├Ątte Sachsenhausen oder besuchen mit ihr das Denkmal f├╝r die ermordeten Juden Europas und das Centrum Judaicum in der Oranienburger Stra├če. Dabei erhalten die Studierenden Einblicke in die Gedenkst├Ąttenarbeit und lernen verschiedene Formen der Erinnerungsarbeit kennen.

Neben der inhaltlichen Besch├Ąftigung mit den Themen Antisemitismus, Erinnerung und Dialog findet in jeder Sitzung auch eine Auseinandersetzung mit dem Berufsfeld der Referent*innen statt. Dabei sollen auch Herausforderungen, Probleme und Diskussionen, denen sie im Rahmen ihrer Arbeit begegnen, angesprochen werden.

Leistungspunkterwerb

Zweiseitiges Reflexionspapier zu jeder der Blockveranstaltungen, die Leitfragen f├╝r dieses werden in der ersten Sitzung besprochen.

Studieng├Ąnge und Module

LPSWSbenotet
B2 J├╝dische Studien 2017
  295711 
Projektseminar, Vertiefungsmodul Praxis
6
2
ja
Studium+ 2008
  4301 
Veranstaltung (4301-10), Veranstaltungen 3 LP
3
2
ja/nein
Studium+ 2009
  10202 
Veranstaltung, Aufbaumodul Kultur, Geschichte, Interkulturalit├Ąt
3
2
ja/nein
  10203 
Veranstaltung, Aufbaumodul Kultur, Geschichte, Interkulturalit├Ąt
3
2
ja/nein
  10222 
Veranstaltung, Aufbaumodul Kultur, Geschichte, Interkulturalit├Ąt
3
2
ja/nein
  10223 
Veranstaltung, Aufbaumodul Kultur, Geschichte, Interkulturalit├Ąt
3
2
ja/nein
Studium+ 2013
  200111 
Variante I: Vorlesung oder Seminar, Literaturen, Sprachen, Religionen und Kulturen
3
2
nein
  200112 
Variante I: Seminar mit Klausur oder Kurzessay oder Referat/Handout, Literaturen, Sprachen, Religionen und Kulturen
3
2
ja
  847012 
Seminar, Bildung, Gesellschaft, Kultur, Lebensf├╝hrung
3
2
ja

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo