Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2020

Planung und Gestaltung von Russischunterricht

Astrid Seidel

PULS

Vorlesung und Seminar bilden inhaltlich eine Einheit. Die Vorlesung gibt einen ├ťberblick ├╝ber Bedingungen und Faktoren, die das Planen und Gestalten von Russischunterricht durch den Lehrer beeinflussen. Es wird vorrangig um das Planen von Unterricht gehen. Es werden Kenntnisse aus solchen Bereichen wie Ziele und Kenntnisse des Fremdsprachenunterrichts vermittelt. Bei den Spracht├Ątigkeiten wird es insbesondere um den Einblick in unterschiedliche Methoden zur Erreichung einer hohen fremdsprachigen Kompetenz gehen.
Die praktische Arbeit an aktuellen Lehrb├╝chern des Russischen ist immanenter Bestandteil des Seminars. So werden punktuell zu ausgew├Ąhlten Schwerpunkten Unterrichtssequenzen vorbereitet, die anschlie├čend im Forum diskutiert werden. Auf diese Weise f├╝hrt das Seminar direkt zur Vorbereitung der Schulpraktischen Studien (SPS) hin.

Literatur

wird im Seminar bekannt gegeben

Leistungspunkterwerb

3 LP

Studieng├Ąnge und Module

LPSWSbenotet
BL Russisch 2004
  3102 
Seminar, Einf├╝hrung in die Fremdsprachendidaktik
3
2
ja
BL Russisch 2013
  280621 
Seminar: Planung und Gestaltung von Russischunterricht , Basismodul Fachdidaktik Russisch (BM_FD_R)
2
2
ja
BL Russisch 2019
  280621 
Planung und Gestaltung von Russischunterricht (Vorbereitungsseminar Fachdidaktische Tagespraktika), SLR_BA_019 Basismodul Fachdidaktik Russisch
3
2
ja

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo