Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

WiSe 2019/20

Akkreditierung und Evaluation als Instrumente der Hochschulentwicklung. Studierende als Gutachterinnen bzw. Gutachter in hochschulinternen Qualitätssicherungsverfahren

Benjamin Jung

PULS

Die Themen Hochschul- und Studiengangsentwicklung haben in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit erfahren. Studierende als unmittelbar Betroffene dagegen haben vergleichsweise wenig Möglichkeiten, aktiv in hochschul-interne Prozesse einzugreifen und an diesen mitzuwirken. Das Seminar setzt genau an dieser Stelle an: Die KursteilnehmerInnen erhalten einen Überblick über Rahmen-bedingungen, Theorie und Praxis universitärer Qualitäts-sicherung in Lehre und Studium. Ein besonderer Fokus wird dabei auf die Erörterung des Instruments der "hochschul-internen Akkreditierung" an der Universität Potsdam gelegt: Studierende erhalten dabei Einblicke in Sinn und Zweck des Verfahrens und können als Gutachter eine gestaltende Rolle im Prozess der Verbesserung von Studienprogrammen einnehmen.

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
Studium+ 2013
  10311 
Blockseminar - Akkreditierung und Evaluation, Instrumente der Qualitätssicherung
3
2
ja

Kontakt

Universität Potsdam
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo