Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

WiSe 2019/20

Das - tragische - 17. Jahrhundert

Jens Häseler

PULS

Das 17. Jahrhundert ist für die Sprach- und Literaturgeschichte vorbildlich als das "siècle classique" angesehen. Als Höhepunkt literarischen Schaffens wird die "tragédie classique" betrachtet mit Racine als vorbildhaftem Dichter. Die darin ablesbaren stilisierten Konflikte spiegeln existenzielle Verwerfungen des Zeitalters, das reich an politischen, militärischen und religiösen Konflikten ist. Die unterschiedlichsten literarischen Äußerungen verweisen auf die Frage nach dem Tragischen als Erfahrungs- und Darstellungsprinzip. Beginnend bei Essais, Gedanken und Maximen zur Lebensführung, Kern einer neuartigen Moralistik, über die Kanzelrhetorik bis zum Roman und zum Theater reicht die literarische Auseinandersetzung mit den Umbruchserfahrungen dieses Zeitalters des Absolutismus. - Ziel des Kurses ist es daher, diesen Zusammenhang des "siècle classique" zu ergründen.

Leistungspunkterwerb

Es wird erwartet: regelmässige, aktive Teilnahme, sowie ein Referat (20 Min.) oder eine Textarbeit (8 Seiten).

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
B2 Französische Philologie 2006
  2081 
Literarische Gattungen, Fortgeschrittenes Wissen: Literaturwissenschaft
3
2
ja
  2091 
Analyse kulturwissenschaftlicher Einzelphänomene, Fortgeschrittenes Wissen: Kulturwissenschaft
3
2
ja
  21202 
Literaturwissenschaft, Sprach-, Literatur- oder Kulturwissenschaft
3
2
ja
  21203 
Kulturwissenschaft, Sprach-, Literatur- oder Kulturwissenschaft
3
2
ja
B2 Französische Philologie 2019
  274622 
Seminar (Seminar), ROF_BA_001 Vertiefungsmodul Literaturwissenschaft - Französisch
4
2
ja
  274641 
Seminar (Seminar), ROF_BA_003 Vertiefungsmodul Kulturwissenschaft - Französisch
3
2
nein
BL Französisch 2004
  2081 
Literarische Gattungen, Fortgeschrittenes Wissen: Literaturwissenschaft
3
2
ja
  2091 
Analyse kulturwissenschaftlicher Einzelphänomene, Fortgeschrittenes Wissen: Kulturwissenschaft
3
2
ja
  2114 
Kulturen romanischer Länder im Fremdsprachenunterricht, Berufsfeldbezogenes Fachmodul
2
2
ja
  21202 
Literaturwissenschaft, Sprach-, Literatur- oder Kulturwissenschaft
3
2
ja
  21203 
Kulturwissenschaft, Sprach-, Literatur- oder Kulturwissenschaft
3
2
ja
BL Französisch 2013
  270421 
Seminar: Multiperspektivische Analyse , ROF_BA_BK Basismodul Kulturwissenschaft Französisch
3
2
ja
  270721 
Seminar 1, ROF_BA_AL Aufbaumodul Literaturwissenschaft Französisch
3
2
nein
  270722 
Seminar 2, ROF_BA_AL Aufbaumodul Literaturwissenschaft Französisch
3
2
nein
ML Französisch 2004
  2094 
Analyse kulturwissenschaftlicher Einzelphänomene, Fortgeschrittenes Wissen: Kulturwissenschaft (nur Erweiterung/Ergänzung)
3
2
ja
Philologische Studien (Orientierungsphase) 2019
  270421 
Multiperspektivische Analyse eines kulturellen Phänomens der Romania (Seminar), ROF_BA_BK Basismodul Kulturwissenschaft - Französisch
3
2
ja
Philologische Studien (Schwerpunktstudium) 2019
  274622 
Seminar (Seminar), ROF_BA_001 Vertiefungsmodul Literaturwissenschaft - Französisch
4
2
ja
  274641 
Seminar (Seminar), ROF_BA_003 Vertiefungsmodul Kulturwissenschaft - Französisch
3
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo