Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

WiSe 2019/20

Formen von Gewalt im Minnesang

Ronny Schulz

PULS

Auf den ersten Blick scheinen Minnesang und Gewalt ein ungleiches Paar zu sein. Bei einer genaueren Lektüre der Texte wird allerdings deutlich, dass Gewalt sehr wohl ein Thema auch der Minnelyrik ist. Das Sänger-Ich leidet unter der ablehnenden Haltung der Dame, sie wird sogar zur Mörderin (Heinrich von Morungen) stilisiert. Das Ich wünscht sich sogar explizit, sexualisierte Gewalt einzusetzen und mit der Dame im Bett zu ringen (z.B. bei Johannes Hadlaub). Besonders in zeitgenössischen Parodien (z.B. bei Neidhart) oder in Lyrikgattungen, die nicht dem so genannten „Hohen Sang“ zuzuordnen sind (z.B. in der Pastourelle), tritt Gewalt in den Fokus.
Wir wollen in dem Seminar Schilderungen von Gewalt in Minneliedern analysieren. Dabei stellt sich in erster Linie die Frage, welche Formen von Gewalt in den Liedern zugrunde liegen und mit welchen theoretischen Ansätzen sich diese Gewaltformen analysieren lassen.
In diesem Semester haben die Dozierenden der Germanistischen Mediävistik das gesamte Lehrangebot innerhalb eines Dachthemas, nämlich „Gewalterfahrung – Gewaltbewertung – Gewaltbewältigung“, koordiniert. Wenn Sie in einem mediävistischen Seminar eine mündliche Prüfung ablegen wollen, können Sie das in diesem Semester im Rahmen eines Workshops an der Uni Potsdam tun. Der Termin wird in der ersten Sitzung des Seminars bekannt gegeben. Es treffen sich dabei die Dozierenden der Germanistischen Mediävistik und Studierende aus den jeweiligen Seminaren. Auf dem Workshop würden Sie Ihre Prüfung in Form eines Vortrages mit Diskussion mit den Dozierenden und Studierenden ablegen.

Literatur

Ein Reader mit ausgewählten Texten steht zum Beginn des Seminars zur Verfügung.

Leistungspunkterwerb

Prüfungsversion 2011:
2 LP (unbenotet): Teilnahme + Testat: Essay, 3 Seiten und Präsentation des Essays sowie Moderation in einer Seminarsitzung
3 LP: Prüfungsleistung (K/P)
Prüfungsversion 2014:
LA Deutsch:
3 LP (unbenotet): Teilnahme + Testat: Essay, 3 Seiten und Präsentation des Essays sowie Moderation in einer Seminarsitzung
BA Germanistik:
3 LP (unbenotet): Teilnahme + Testat: Essay, 3 Seiten und Präsentation des Essays sowie Moderation in einer Seminarsitzung
3 LP: Prüfungsleistung (K/P)

Orientierungsstudium 2019:
3 LP (unbenotet): Teilnahme + Testat: Essay, 3 Seiten und Präsentation des Essays sowie Moderation in einer Seminarsitzung

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
B2 Germanistik 2011
  4077 
EM-LW3 Seminar Literaturen, Medien und Kulturen , Erweiterungsmodul Literaturwissenschaft
2
2
nein
  4078 
EM-LW3 Seminar Literaturen, Medien und Kulturen (Erstfach), Erweiterungsmodul Literaturwissenschaft
2
2
nein
  4080 
Modulprüfung (Hausarbeit), Erweiterungsmodul Literaturwissenschaft (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
  4155 
Modulprüfung (Prüfungsgespräch), Erweiterungsmodul Literaturwissenschaft (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
  4101 
SP-LW: Vorlesung / Seminar, SP-LW Spezialisierung Literaturwissenschaft (Erstfach)
2
2
nein
  4102 
SP-LW: Vorlesung / Seminar, SP-LW Spezialisierung Literaturwissenschaft (Erstfach)
2
2
nein
  4103 
SP-LW: Vorlesung / Seminar, SP-LW Spezialisierung Literaturwissenschaft (Erstfach)
2
2
nein
  4104 
SP-LW: Vorlesung / Seminar, SP-LW Spezialisierung Literaturwissenschaft (Erstfach)
2
2
nein
  4105 
SP-LW: Vorlesung / Seminar, SP-LW Spezialisierung Literaturwissenschaft (Erstfach)
2
2
nein
  4108 
Modulteilprüfung (Hausarbeit oder Projektarbeit), SP-LW Spezialisierung Literaturwissenschaft (Erstfach) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
  4109 
Modulteilprüfung (Hausarbeit oder Projektarbeit), SP-LW Spezialisierung Literaturwissenschaft (Erstfach) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
  4158 
Modulteilprüfung (Prüfungsgespräch), SP-LW Spezialisierung Literaturwissenschaft (Erstfach) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
  4159 
Modulteilprüfung (Prüfungsgespräch), SP-LW Spezialisierung Literaturwissenschaft (Erstfach) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
B2 Germanistik 2014
  251412 
Seminar, Basismodul Texte und Kontexte für Germanistinnen und Germanisten (BM-LW2/G)
3
2
nein
  251401 
A (S): Prüfungsgespräch, Basismodul Texte und Kontexte für Germanistinnen und Germanisten (BM-LW2/G) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
  251402 
B (S): Hausarbeit, Basismodul Texte und Kontexte für Germanistinnen und Germanisten (BM-LW2/G) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
BL Deutsch 2011
  4077 
EM-LW3 Seminar Literaturen, Medien und Kulturen , Erweiterungsmodul Literaturwissenschaft (LG1)
2
2
nein
  4080 
Modulprüfung (Hausarbeit) , Erweiterungsmodul Literaturwissenschaft (LG1) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
  4158 
Modulprüfung (Prüfungsgespräch), Erweiterungsmodul Literaturwissenschaft (LG1) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
  4101 
EM-LW: Seminar Literaturwissenschaft, Erweiterungsmodul Literatur- und Sprachwissenschaft (nicht LG1)
2
2
nein
  4103 
Modulprüfung Literaturwissenschaft (Klausur) , Erweiterungsmodul Literatur- und Sprachwissenschaft (nicht LG1) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
  4104 
Modulprüfung Literaturwissenschaft (Hausarbeit) , Erweiterungsmodul Literatur- und Sprachwissenschaft (nicht LG1) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
  4159 
Modulprüfung Literaturwissenschaft (Prüfungsgespräch), Erweiterungsmodul Literatur- und Sprachwissenschaft (nicht LG1) (Prüfung! Separat über PULS zu buchen.)
3
0
ja
BL Deutsch 2013
  250221 
Seminar, Basismodul Texte und Kontexte (BM-LW2)
3
2
nein
Orientierungsstudium 2019
  250221 
Seminar (Seminar), GER_BA_004 Basismodul Texte und Kontexte in der deutschsprachigen Literatur
3
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo