Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2018

Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben f├╝r Historiker, Gruppe 2

Weitere Gruppen der Veranstaltung

Heiko Brendel | Di 8 - 10 Uhr | Raum: 1.09.2.03 | Erste Veranstaltung: 10.04.2018

PULS

Der Kurs f├╝hrt in die wichtigsten Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft ein und soll grundlegende F├Ąhigkeiten des wissenschaftlichen Arbeitens vermitteln. Fachspezifisch werden ausgew├Ąhlte historische Hilfswissenschaften betrachtet, auch die verschiedenen epochenspezifischen Zug├Ąnge der Geschichtswissenschaft werden exemplarisch vorgestellt. Dar├╝ber hinaus werden allgemeine Konzepte der Wissenschaftstheorie besprochen.
In der Veranstaltung wird eine aktive Teilnahme erwartet, zudem sind mehrere m├╝ndliche und schriftliche Leistungsnachweise zu erbringen. Die Lehrveranstaltung ist auf 35 TeilnehmerInnen begrenzt. Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

Literatur

- Arnold, John (2000): History. A very short introduction. Oxford: Oxford University Press.

Studieng├Ąnge und Module

LPSWSbenotet
B2 Geschichte 2011
  10020 
Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben f├╝r Historiker, Grundteilmodul Schl├╝sselkompetenzen Geschichte
3
2
nein
B2 Geschichte 2015
  221611 
├ťbung Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben f├╝r Historiker, GES_BA_001 Basismodul Prop├Ądeutikum 1
3
2
nein
BA Geschichte, Politik und Gesellschaft 2016
  221611 
├ťbung Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben f├╝r Historiker, GES_BA_001 Basismodul Prop├Ądeutikum 1
3
2
nein
BL Geschichte 2011
  10020 
Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben f├╝r Historiker, Basismodul Schl├╝sselkompetenzen
3
2
ja
BL Geschichte 2013
  220111 
├ťbung: Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben , GES_BA_017 Basismodul Prop├Ądeutikum Lehramt
3
2
nein
BL Sachunterricht PG 2013
  220111 
├ťbung: Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben f├╝r Historiker , BM 02 GES: Einf├╝hrung Geschichte
3
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo