uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Juniorprofessur Verwaltung und Policy


Falk Daviter war von 2010 bis 2017 Juniorprofessor für Verwaltung und Policy an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam und seit 2012 Mitglied des DFG-Graduiertenkollegs "Wicked Problems, Contested Administrations: Knowledge, Coordination, Strategy" (WIPCAD). Thematische Forschungsschwerpunkte seiner Arbeit liegen vor allem im Bereich der Policy-Analyse, der Wissenspolitik sowie der Politik und Verwaltung der Europäischen Union. Seine Veröffentlichungen sind unter anderem in West European Politics, Public Administration, Policy Sciences, Policy Studies, Public Policy and Administration, Journal of European Public Policy und der moderne Staat erschienen.


Reasearch Gate

Hier gelangen Sie zum Profil von Falk Daviter auf Research Gate

WIPCAD

Hier gelangen Sie zur Homepage von WIPCAD, dem DFG-Graduiertenkolleg Wicked Problems, Contested Administrations

Google Scholar

Hier gelangen Sie zum Profil von Falk Daviter auf Google Scholar

Aktuelle Veröffentlichungen und Vorträge

Veröffentlichungen

Policy analysis in the face of complexity: analyzing wicked policy problems. Public Policy and Administration, published online first 29 September 2017.

Coping, taming or solving: alternative approaches to the governance of wicked problems. Policy Studies, 2017, 38(6), 571-588.

The Framing of EU Policies. In H. Heinelt, & S. Münch (Eds.), Handbook of European Policies: Interpretive Approaches to the EU. Cheltenham: Edgar Elgar, im Erscheinen.

Contested Public Organizations: Knowledge, Coordination, Strategy. der moderne staat, 2016, 9(1), 3-14 (mit Thurid Hustedt und Valeska Korff).

Vorträge

Wicked Problems and Knowledge. Presentation prepared for the Lecture Series 'Perspectives on Knowledge in WIPCAD' at the Department of Economics and Social Sciences, University of Potsdam, November 9th, 2016.

Coping, taming or solving: What policy strategy for dealing with wicked problems?, Paper presented at the 'Intensive research workshop: Governance of wicked problems', 27th to 28th October, 2016 at Wageningen University.

Policy Learning in the Face of Complexity: The Case of EU Biotechnology Regulation, Paper presented at the International Political Science Association 24th World Congress of Political Science, 23rd to 28th July, 2016.