uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Das Team des Bereichs emotionale und soziale Entwicklung (ESE)

Im Bereich emotionale und soziale Entwicklung setzt sich ein multiprofessionelles Team aus den Fachrichtungen Psychologie, Erziehungswissenschaft, Sonderpädagogik, Sprachtherapie und Soziologie mit der Frage auseinander, wie Kinder und Jugendliche mit Auffälligkeiten in diesem Bereich unterstützt werden können bzw. im Sinne der Prävention Auffälligkeiten gar nicht erst entstehen. Dabei liegt die Perspektive nicht alleine auf dem Kind bzw. Jugendlichen, sondern vor allem auch auf dem sozialen Umfeld (dort besonders dem schulischen Bereich).

Ein Schwerpunkt des Teams liegt bei der Erforschung wirksamer Förder- und Präventionskonzepte sowie der Zusammenhänge zwischen sozial-emotionaler und sprachlicher Entwicklung. Daneben ist die theoretische und praktische Vermittlung diagnostischer Kompetenzen sowie Methoden des Klassenmanagements und der Individual- und Gruppenförderung an Studierende ein zentrales Anliegen.