uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

  • Professur Innovationsmanagement und Entrepreneurship

Herzlich Willkommen auf der Website des Lehrstuhls für Innovationsmanagement und Entrepreneurship


Foto: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Prof. Dr. Katharina Hölzle in Hightech-Forum berufen

Prof. Dr. Katharina Hölzle hat ihre Mitarbeit im Hightech-Forum der Bundesregierung zum 31.01.2019 für die Dauer der aktuellen Legislaturperiode aufgenommen. Berufen durch die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Frau Anja Karliczek, beraten die 20 Expertinnen und Experten des Hightech-Forums unter Vorsitz von Christian Luft (Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung) und Prof. Dr. Reimund Neugebauer (Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft) die Bundesregierung hinsichtlich der Implementierung und Weiterentwicklung der Hightech-Strategie 2025. Die Empfehlungen des Beratungsgremiums adressieren die zukünftige Gestaltung der Innovations- und Forschungspolitik Deutschlands. Weitere Informationen zum Hightech-Forum finden sich in der verlinkten Pressemitteilung.

Foto: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Foto: Tomáš Kochlöffel

Raus aus der Komfortzone? TEDxUniPotsdam zum Thema 'Seeking Discomfort'

Für großen Andrang und Anklang sorgte das erstmalig in Potsdam stattfindende TEDx-Event, welches von Studenten der Universität Potsdam unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Katharina Hölzle organisiert wurde. Die entsprechende Pressemitteilung der Universität Potsdam ist erreichbar unter dem folgendem Link.

Foto: Tomáš Kochlöffel

_Gemeinsam digital wird um zwei weitere Jahre bis April 2021 verlängert

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin ist ein Förderprojekt des BMWi. Das Team des IME-Lehrstuhls ist seit Beginn mit drei Mitarbeitern für die Evaluation verantwortlich.

Masterkurs Innovationsmanagement zu Besuch auf dem Bosch IoT Campus

Besuch der IME-Master auf dem Bosch IoT-Campus. Nach einer Führung arbeiten die Teams mit dem IoT Business Model Builder.

Expertenjury mit Prof. Dr. Hölzle gibt Förderempfehlungen für neue Start-up-Center

Im Rahmen der Förderinitiative "Exzellenz Start-up Center.NRW" wurden sechs Universitäten prämiert. Prof. Dr. Hölzle ist Mitglied der von Minister Prof. Dr. Pinkwart eingesetzten Expertenjury.

Foto: David Ausserhofer

Berufung von Prof. Dr. Katharina Hölzle in die Expertenkommission Forschung und Innovation

Zum 1. Juli 2018 hat die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, mit Zustimmung der Bundesregierung Prof. Dr. Katharina Hölzle für die Dauer von vier Jahren als neues Mitglied der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) berufen.

Die EFI leistet für die Bundesregierung wissenschaftliche Politikberatung zu den Themen Forschung, Innovation und der technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands. Laut Einrichtungsbeschluss setzt die EFI sich aus bis zu sechs Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zusammen, welche über besondere Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Innovationsforschung verfügen und auf wissenschaftlichem Gebiet international ausgewiesen sind. Seit 2008 legt die EFI der Bundesregierung und dem Bundestag ein jährliches Gutachten vor mit Analysen und Handlungsempfehlungen hinsichtlich des deutschen Forschungs- und Innovationssystems.

Das aktuelle Jahresgutachten der EFI sowie die Pressemitteilung zur Berufung von Prof. Dr. Hölzle sind abrufbar unter https://www.e-fi.de/presse/.

Foto: David Ausserhofer

Hier geht es zu unserem News-Archiv


Antony Jay,

"The uncreative mind can spot wrong answers, but it takes a very creative mind to spot wrong questions. "

Antony Jay,

"The uncreative mind can spot wrong answers, but it takes a very creative mind to spot wrong questions. "