uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Antrittsvorlesung Prof. Dr. Erwin Böttinger: When Personalized Medicine meets Digital Health

HPI/K. Herschelmann

Seit fast zwei Jahrzehnten zeigt die Forschung neue Wege und Potenziale in der personalisierten Medizin auf. Dennoch gibt es bis heute keinen echten Durchbruch in diesem Bereich. Die Mehrheit der Patienten wird pauschal gleich behandelt, nur wenige erhalten eine individuell auf sie zugeschnittene Therapie. Dabei konnten in der Forschung und bei der klinischen Anwendung personalisierter Behandlungskonzepte dank neuer digitaler Technologien bahnbrechende Erkenntnisse gewonnen werden.

Die Ergebnisse ausgewählter Forschungsprojekte im Bereich der personalisierten Medizin wird Professor Böttinger in seiner Antrittsvorlesung vorstellen. Sie bilden die Basis für die Ausrichtung und die strategischen Schwerpunkte im Fachgebiet Digital Health an der von Universität Potsdam und Hasso-Plattner- Institut gemeinsam getragenen Digital-Engineering-Fakultät.

Die Antrittsvorlesung wird in englischer Sprache gehalten. Die Veranstaltung beginnt um 15:15 Uhr mit einem Empfang im Foyer des Hörsaalgebäudes.

Gehalten von

Prof. Dr. Erwin Böttinger

Veranstaltungsart

Antrittsvorlesung

Sachgebiet

Digital Engineering Fakultät

Universitäts-/ Fachbereich

Digital Engineering Fakultät

Termin

Beginn
14.12.2017, 15:15 Uhr
Ende
14.12.2017, 17:00 Uhr

Veranstalter

Gemeinsame Digital Engineering Fakultät der Universität Potsdam und des Hasso-Plattner-Instituts

Ort

Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Hörsaal 1
Prof.-Dr.-Helmert-Straße 2-3
14482 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Cornelia Philippson
Rudolf-Breitscheid-Straße 187
14482 Potsdam

Telefon +49-(0)331 5509-164