uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

2. Linguistik Meetup Berlin-Potsdam

Das Linguistik Meetup ist eine Veranstaltung für alle jungen Sprachwissenschaftler*innen in Berlin und Potsdam, die Lust haben, ihre Kolleg*innen aus anderen Instituten und Universitäten und ihre Forschungsinteressen kennenzulernen. Mit seinen vier Universitäten (Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Universität Potsdam, Technische Universität Berlin), an denen man zu linguistischen Themen forscht, verfügt der Raum Berlin-Potsdam über eine besonders hohe Konzentration von Linguist*innen. Trotzdem werden die Vorteile dieser außergewöhnlichen Konstellation allzu oft nicht wahrgenommen. Diese nicht erfreuliche Situation zu ändern und die interessierten Sprachwissenschaftler*innen besser zu vernetzen, sind die Hauptziele unseres Workshops. Er bietet allen Studierenden (Bachelor, Master, Promotion) der Sprachwissenschaften in Berlin und Potsdam die Gelegenheit, Forschungsprojekte in Vorträgen vorzustellen (siehe Call for Papers), sich mit anderen jungen Sprachwissenschaftler*innen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Unser Ziel ist vor allem, dass sich die interessierten Linguist*innen im Raum Berlin-Potsdam kennenlernen und dass sie von ihrer jeweiligen Forschung erfahren. 

Anmeldung

Ja , bis zum 28.08.2015

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Anglistik und Amerikanistik
Germanistik
Linguistik
Romanistik
Slavistik
Forschung

Universitäts-/ Fachbereich

Philosophische Fakultät

Termin

Beginn
04.09.2015, 10:00 Uhr
Ende
04.09.2015, 17:00 Uhr

Veranstalter

Zentrum "Sprache, Variation und Migration"

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais, 1.08.0.60/61
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Oliver Bunk
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331 977-4226