uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Apl. Prof. Dr. Frank Göse

Aktuell

Die Sprechstunde am Donnerstag, den 07.12.2017, findet wegen eines auswärtigen Termins schon 13:15–14:00 Uhr statt.

Zur Person


Kontaktdaten

Apl. Prof. Dr. Frank Göse

Bereich Landesgeschichte

 

Campus Am Neuen Palais
Haus 11, 1.05

 

Sprechzeiten
in der Vorlesungszeit:
Mo.: 12:00–13:00 Uhr
Do.: 16:00–17:00 Uhr
Rechtzeitige Voranmeldung
per Mail erforderlich!

Nach oben

Werdegang

  • 2012–2015: Mitglied des Fachbeirates zur Gestaltung des Museums „Mühlberg 1547“ in Mühlberg/Elbe.
  • 2012–2014: Sprecher des Wissenschaftlichen Beirates zur Ersten Brandenburgischen Landesausstellung „Preußen und Sachsen - Geschichte einer Nachbarschaft“
  • 2007: Verleihung der außerplanmäßigen Professur
  • im gleichen Jahr Bestellung zum Privatdozenten mit der venia legendi für Frühe Neuzeit und Landesgeschichte
  • 2002: Habilitation mit einer Arbeit zur brandenburgischen Adelsgeschichte des 17. und 18. Jahrhunderts
  • 1993: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Potsdam
  • 1986: Promotion zum Dr. phil. mit einer Arbeit zur Geschichte der Arbeiterklasse und -bewegung in Potsdam und Nowawes im 19. Jahrhundert
  • 1979–1983: Studium an der Pädagogischen Hochschule in Potsdam mit dem Abschluss als Diplomlehrer für Geschichte und Deutsch

Nach oben

Forschungsschwerpunkte und Interessengebiete

  • Brandenburgische und vergleichende Landesgeschichte der Frühen Neuzeit
  • Adelsgeschichte
  • Stadtgeschichte
  • Militärgeschichte

Nach oben

Mitgliedschaften

  • Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V. (stv. Vorsitzender)
  • Brandenburgische Historische Kommission e. V. (stv. Vorsitzender)
  • Historische Kommission zu Berlin e. V.
  • Preußische Historische Kommission
  • Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands
  • Mit-Herausgeber des Jahrbuches für Brandenburgische Landesgeschichte

Nach oben