uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

05.06.2018: Altertumswissenschaftliches Kolloquium im Sommersemester 2018

Achtung: wechselnde Orte und Zeiten!

Nähere Informationen und eventuelle Aktualisierungen finden Sie ggf. hier und an der Professur Geschichte des Altertums.

Zu diesen Vorträgen ergeht eine herzliche Einladung!

PD Dr. Nicola Hömke, Lehrstuhlvertreterin Klassische Philologie
Jun.-Prof. Dr. Marian Nebelin, Lehrstuhlvertreter Geschichte des Altertums (Sekretariat)

Vortragsplan
ZeitOrtReferentTitel

Mo., 11.06.2018,
18:00 Uhr

Raum 11.2.22

Jan B. Meister
(Berlin)

Kultur ohne Politik und Nation ohne Staat. Die griechische „Adelsgesellschaft“ und das deutsche Bildungsbürgertum

Mo., 18.06.2018,
19:00 Uhr

Raum 11.2.22

Raúl Serrano Madroñal
(Madrid)

Circumcellions: Religious Fanaticism and Social Discontent in Late Roman Africa

Mo., 25.06.2018,
18:00 Uhr

Raum 11.2.22

Niklas Engel
(Potsdam)

Alles Konsens? – Überlegungen zu den römischen comitia

Di. (!), 26.06.2018,
16:00 Uhr

Raum 11.2.03

Martin Bažil
(Prag)

Das Thema des Blicks in Aeneis V und in den spätantiken Vergilcentonen

Mo, 02.07.2018,
16:00 Uhr

Raum 11.1.25

Antonio Stramaglia
(Bari)

Comics in der Antike

Mo., 09.07.2018,
12:00 Uhr

Raum 11.0.09

Andreas Mehl
(Berlin)

Antike Historiographie und Biographie: zwei Stiefschwestern

Nach oben