uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Deutsch-russischer Workshop zum "Studium nach Bologna"

Anlässlich des zwanzigjährigen Jubiläums der Wissenschaftskooperation mit der Staatlichen Pädagogischen Hochschule St. Petersburg im Bereich Bildungsforschung findet am 20. und 21. November 2017 an der Universität Potsdam ein deutsch-russischer Workshop zu aktuellen Fragen der Studienreform nach Bologna statt. Im Fokus steht diesmal die Neugestaltung der Studieneingangsphase. Darüber hinaus wird auf dem Workshop auch über künftige gemeinsame Forschungen und Publikationen beraten.

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Erziehungswissenschaften

Universitäts-/ Fachbereich

Humanwissenschaftliche Fakultät

Termin

Beginn
20.11.2017, 09:00 Uhr
Ende
21.11.2017, 12:00 Uhr

Veranstalter

Dpt. Erziehungswissenschaften

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Golm, 2.24.2.67
Karl-Liebknecht-Str. 24/25
14476 Golm
Lageplan

Kontakt

Prof. Dr. Wilfried Schubarth
Karl-Liebknecht-Str. 24/25, Dept. Erziehungswissenschaft
14476 Potsdam

Telefon 0331/977-2176