Moodle.UP und Box.UP | Änderungen und Aktualisierungen abgeschlossen

*** English version  below***

 

Die Wartungsarbeiten an Moodle.UP und Box.UP wurden erfolgreich beendet. Sowohl die E-Learning-Plattform Moodle.UP als auch der Cloud-Speicher Box.UP laufen wieder im Regelbetrieb.

 

Mit der Moodle.UP-Login-Umstellung wurden folgende Änderung vorgenommen:

  • Neben Mitgliedern der Universität Potsdam können sich jetzt auch Mitglieder anderer deutscher Hochschulen und Forschungseinrichtungen einloggen (DFN-AAI). Wer sich bisher auf Moodle eingeloggt hat, gibt bei der DFN-Abfrage der Organisation bitte Universität Potsdam an. Dies gilt insbesondere für Accounts, die mit mo_ beginnen.

Unter https://www.uni-potsdam.de/de/zfq/lehre-und-medien/online-lehre-2020/moodleup/moodle-update finden Sie eine übersichtliche Auflistung und Erläuterung der Neuerungen. Sollten Sie Fehler entdecken oder Probleme haben, steht Ihnen das Moodle-Team gerne unter moodle-teamuni-potsdamde zur Verfügung.

 

Die Box.UP-Aktualisierung brachte wichtige und nützliche Änderungen, dazu gehören:

  • Freigaben ermöglichen nun Notizen an Empfängerinnen und Empfänger
  • Freigaben an Accounts können mit einem optionalen Ablaufdatum versehen werden
  • NextCloud für iOS wird wieder unterstützt

Mit der Aktualisierung sind auch weitere Anbindungen technisch möglich geworden, die in den kommenden Wochen freigeschalten werden.

Detaillierte Informationen zur Aktualisierung stehen Ihnen unter https://www.uni-potsdam.de/boxup/update zur Verfügung. Bei Fragen können Sie sich gerne über boxup-serviceuni-potsdamde an das Box.UP-Team wenden.

 

Ihr ZIM-Team

 

*** English version ***

 

Moodle.UP and Box.UP have been successfully updated. Both the e-learning platform Moodle.UP and the cloud storage Box.UP are back in regular operation.

 

With the Moodle.UP login change, we made the following change:

  • In addition to members of the University of Potsdam, members of other German universities and research institutions can now log in (DFN-AAI). If you have logged in to Moodle so far, please choose University of Potsdam in the DFN organisation selection. This applies especially to accounts beginning with mo_.

At https://www.uni-potsdam.de/de/zfq/lehre-und-medien/online-lehre-2020/moodleup/moodle-update, you will find a clear list and explanation of the new features. If you find any bugs or have any problems, the Moodle team will be happy to help you at moodle-teamuni-potsdamde.

 

The Box.UP update brought important and useful changes, including:

  • Shares now allow notes to recipients.
  • Shares to accounts can be given an optional expiration date.
  • NextCloud for iOS is supported again.

With the update, additional features have also become technically possible, which will be released in the upcoming weeks.

Detailed information about the update is available at https://www.uni-potsdam.de/boxup/update. If you have any questions, please feel free to contact the Box.UP team at boxup-serviceuni-potsdamde.

 

Your ZIM team

Published

Contact

Online editorial

ZIM