Studierende online aktivieren (Online-Kurs)

Liebe Lehrende,

mit Blick auf die positive Evaluation des vergangenen Semesters möchten wir auch im Wintersemester die Möglichkeit nutzen, Ihnen die Potentiale der Studierendenaktivierung im digitalen Raum aufzuzeigen. Wir möchten Ihnen Wege aufzeigen, wie sie Kontakt herstellen und eine gute, lernförderliche Atmosphäre schaffen können. Dazu möchten wir mit Ihnen im Rahmen eines zweiteiligen Workshops anhand konkreter Szenarien erarbeiten, wie Sie Ideen aus der Präsenzlehre in den digitalen Raum übertragen können und welche methodischen Impulse und Tools sich in besonderem Maße bewährt haben. Im Gesamten zielt der Workshop darauf ab, Ihnen eine methodisch-didaktisch Hilfestellung für Online-Sitzungen zu geben sowie die Studierenden zur Zusammenarbeit zu motivieren, sie zu aktivieren und den Lernerfolg zu steigern.

Max. Teilnehmer*innenzahl: 12

Leitung

Peter Kiep und Marlen Schumann

Team Lehre und Medien (ZfQ)

Termine:

Der Workshop besteht aus 2 Terminen, die aufeinander aufbauen.

19.10.2021, 09.00 Uhr - 12.00 Uhr (Teil 1) +
16.11.2021, 09.00 Uhr - 12.00 Uhr (Teil 2)

Ziele des Workshops:

Die Teilnehmenden können nach Besuch des Workshops ...

  • aktivierende Lehr-Lernphasen initiieren,
  • Möglichkeiten bei Zoom nutzen, um Studierende in synchronen Lehrveranstaltungen zu aktivieren,
  • ausgewählte Online-Tools bedienen und diese mit Blick auf das Aktivieren von Studierenden zum Gegenstand der eigenen Praxis machen.

Leitung

Peter Kiep und Marlen Schumann

Team Lehre und Medien (ZfQ)

Termine:

Der Workshop besteht aus 2 Terminen, die aufeinander aufbauen.

19.10.2021, 09.00 Uhr - 12.00 Uhr (Teil 1) +
16.11.2021, 09.00 Uhr - 12.00 Uhr (Teil 2)