E-Assessment: elektronische Aufgaben, Übungen und Tests in der Lehre

(Online-Kurs + Online-Schulung + Praxis-Workshop)

Mit dem Begriff ‚E-Assessment‘ werden vor allem elektronisch durchgeführte Klausuren und Tests, insbesondere im Multiple Choice-Format assoziiert. Darüberhinaus eignen sich Assessment-Methoden aber auch für Selbstlern-, Übungs- und Trainingsphasen, zur Aktivierung Lernender oder für einen intensivierten Umgang mit Lerninhalten. Je nach Wissensdimension und geplanter Prüfungsform steht eine Vielzahl an Fragetypen zur Verfügung.

Im Online-Kurs (Vortrag, Fragerunde) erfolgt eine Einführung in das Themenfeld, in Szenarien sowie in grundlegende didaktische und technische Aspekte der Gestaltung elektronischer Lernstandsermittlung und -überprüfung.

In der Online-Schulung werden die Aktivität 'Test' in Moodle, wichtige Funktionsbereiche und Fragetypen vorgestellt sowie wichtige Hinweise zur Erstellung von Quizzes, Tests und Klausuren gegeben.

Im Praxis-Workshop erfolgt auf der Basis eigener Ideen für elektronisch unterstützte Test- und Bewertungsszenarien konkrete Konzeptionsarbeit und der kollegialer Austausch über die Konzepte, es werden vertieft Aspekte der Gestaltung guter Fragen diskutiert und es wird einen Erfahrungsbericht aus der E-Assessment-Praxis geben.

HINWEIS: Für den Praxis-Workshop wird Vorwissen vorausgesetzt. Die Teilnahme am Online-Kurs und Online-Schulung (oder die vorherige Rezeption der Mitschnitte) ist daher Voraussetzung.

Leitung

Frederic Matthé + Florian Fischer (ZfQ, Lehre und Medien)

Termin

Mo, 06/01/2020 15:00 - 15:45 Uhr (Online-Kurs Einführung)

Mo, 13/01/2020 15:00 - 15:45 Uhr (Online-Schulung: Tests in Moodle)

Fr, 24/01/2020 10:00 - 13:30 Uhr (Praxis-Workshop)

Neues Palais, Raum 6.0.23/24 max. 10 Teilnehmende (Praxis-Workshop)

Themen des Online-Kurses

  • grundlegende Formen des E-Assessments
  • Potenziale und Herausforderungen
  • Constructive Alignment und Lernziele, Anforderungen an Fragen und Items, Bewertung
  • Stand und Möglichkeiten an der UP

Link zum Online-Kurs: https://webconf.vc.dfn.de/eteachingup-eassessment

Themen der Online-Schulung

  • Einführung in die Testfunktion in Moodle
  • Fragetypen und Erstellung von Fragen und Fragenpools
  • Bewertung und statistische Auswertung

Link zum Online-Kurs: https://webconf.vc.dfn.de/eteachingup-eassessment

Themen des Praxis-Workshops

  • Arbeit an eigenen Ideen und Konzeption des eigenen Testszenarios
  • Informationen für die Umsetzung von E-Prüfungen an der UP
  • Gestaltung von Aufgaben
  • Erfahrungsbericht aus der Lehrpraxis (Gastreferent*in UP / t.b.a.)

Leitung

Frederic Matthé + Florian Fischer (ZfQ, Lehre und Medien)

Termin

Mo, 06/01/2020 15:00 - 15:45 Uhr (Online-Kurs Einführung)

Mo, 13/01/2020 15:00 - 15:45 Uhr (Online-Schulung: Tests in Moodle)

Fr, 24/01/2020 10:00 - 13:30 Uhr (Praxis-Workshop)

Neues Palais, Raum 6.0.23/24 max. 10 Teilnehmende (Praxis-Workshop)