Nachrichten - Archiv 2021


Deutscher Grenzpfahl mit unscharfem Weg im Hintergrund
Photo: M. Meid/Flickr

August 2021

Veröffentlichung: Lernendenautonomie über Ländergrenzen hinaus fördern

Vom 28.02. bis zum 02.03.2019 fand das 7. Bremer Symposium zum Sprachenlernen und -lehren in Kooperation mit dem AKS an der Universität Bremen statt. Im Fokus stand das Rahmenthema „Rethinking the language learner: Paradigmen – Methoden – Disziplinen“.
Dr. Christian Jennerich, Universität Potsdam, Zessko, hielt zusammen mit Jörg Seifert, University of Warwick, School of Modern Languages and Cultures, den Vortrag „Lernendenautonomie über Ländergrenzen hinaus fördern“. mehr...

Deutscher Grenzpfahl mit unscharfem Weg im Hintergrund
Photo: M. Meid/Flickr

Logo der TU Darmstadt und Stift mit gestapelten Heften
Source: TU Darmstadt, bearb.: Zessko

02.-03.07.2021

Internationale Konferenz "Literatur und Kultur im herkunftssprachlichen Unterricht – digital"

Am 2. Und 3. Juli 2021 fand die siebte Konferenz aus der Reihe „Zur Situation des Polnischunterrichts in Deutschland, Polen und Europa“ statt. mehr...

Logo der TU Darmstadt und Stift mit gestapelten Heften
Source: TU Darmstadt, bearb.: Zessko

Unterrichtsszene im Computerpool
Photo: K. Fritze

Juni 2021

30 Jahre Universität Potsdam

Viele Schlüssel zum Erfolg – Wie sich das Zessko vom Sprachen- zum Kompetenzzentrum entwickelte

Wer ihr Sekretariat am Campus Griebnitzsee betritt, darf gerne ein Lächeln aufsetzen, denn „das kostet nichts und dennoch ist es das schönste aller Geschenke“, sagt Sabine Rauch. mehr...

Unterrichtsszene im Computerpool
Photo: K. Fritze

Aufnahmegerät, im Hintergrund Studierende
Photo: Thomas Roese

Mai 2021

 

Das Zessko im Interview

Die "Job-Konzept"-Reihe von Radio Potsdam mit Vertretern des Zessko. mehr...

Aufnahmegerät, im Hintergrund Studierende
Photo: Thomas Roese

Logo AKS
Source: AKS

Mai 2021

 

Der Newsletter des AKS Nr. 29

Hier gelangen Sie zum Newsletter des Arbeitskreises der Sprachenzentren an Hochschulen e.V. (AKS), u.a. mit Berichten des Zessko. mehr...(PDF-Download)

Logo AKS
Source: AKS

Foto, das Deutschland und Polen in einem Atlas zeigt
Photo: Zessko

19.03.2021

Arbeitstagung „Polnisch als Herkunftssprache in Deutschland: Europäische Perspektiven“

Am 19. März 2021 fand die Arbeitstagung „Polnisch als Herkunftssprache in Deutschland: Europäische Perspektiven“ online statt. Das Zessko wurde durch Karolina Tic vertreten. mehr...

Foto, das Deutschland und Polen in einem Atlas zeigt
Photo: Zessko

Graffiti auf einer Mauer mit der Aufschrift, u.a. #saytheirnames sowie Hanau war kein Einzelfall!
Photo: Zessko

Sommersemester 2021

Interdisziplinäre Ringvorlesung: Gesicht zeigen. Strategien gegen Rassismus und Antisemitismus

Die interdisziplinäre Ringvorlesung setzt sich das Ziel, unter der Berücksichtigung der Erfahrungen aus Forschung und Praxis die Phänomene von Rassismus und Antisemitismus zu untersuchen und Handlungsstrategien gegen Hetze und Gewalt aufzuzeigen. mehr...

Graffiti auf einer Mauer mit der Aufschrift, u.a. #saytheirnames sowie Hanau war kein Einzelfall!
Photo: Zessko

Collage aus Foto eines Buchbestandes aus einer Bibliothek und dem Logo des Wildau Institute of Technology
Photo: K. Fritze/ Logo: WIT

März 2021

"Automatisierung und Digitalisierung an öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken: Lehren aus dem Jahr 2020, neue Konzepte und Perspektiven"

In Bibliotheken spielt die Digitalisierung eine immer größere Rolle. Die jüngsten Entwicklungen auf Grund der derzeitigen schwierigen Bedingungen beschleunigen die Digitalisierungs- und Automatisierungsprozesse weiter und verdeutlichen zugleich den Bedarf an Expertise und Know-how bei Mitarbeitern und Studierenden. mehr...

Collage aus Foto eines Buchbestandes aus einer Bibliothek und dem Logo des Wildau Institute of Technology
Photo: K. Fritze/ Logo: WIT

Tafel mit Flipchartbogen und Karteikarten, im Hintergrund Beamer-Projektion, zum Thema Vortragen
Photo: E. Fandrich

Februar 2021

„Viel gelernt in wenigen Tagen“: Erfolgreiche Zusammenarbeit von SVB und Vortragscoaching innerhalb des Zessko

Zwischen dem ersten und zweiten Semester ist für die Studieninteressierten im Rahmen der Studienvorbereitung Brandenburg (SVB) ein zweiwöchiges Praktikum obligatorisch. Nach den positiven Erfahrungen im Februar 2020 wurde in diesem Jahr zum zweiten Mal – diesmal online – das Vortragscoaching als ein mögliches Praktikum seitens des Zessko angeboten. mehr...

Tafel mit Flipchartbogen und Karteikarten, im Hintergrund Beamer-Projektion, zum Thema Vortragen
Photo: E. Fandrich

Flyer mit der Aufschrift: Die lebende Bibliothek. Lass uns reden.
Image: Zessko

25.02.2021
 

Lebende Bibliothek "Lass uns reden!"

Das Konzept einer Lebenden Bibliothek gibt es seit über 20 Jahren und kommt aus Dänemark. Unter den Mottos "Das Leben ist ein Buch" und "Miteinander statt übereinander" lädt nun das Seminar für Theorie und Praxis der interkulturellen Philosophie zur Teilnahme an der lebenden Bibliothek "Lass uns reden!" ein. mehr...

Flyer mit der Aufschrift: Die lebende Bibliothek. Lass uns reden.
Image: Zessko

Mehrere beschriebene Blätter und ein quer darüberliegender Stift. Aufgrund der Negativ-Darstelung ist das Papier schwarz, die Schrift weiß, der Stift ist blau mit heller Kappe.
Photo: Silka Rödl; bearb. Geeske Strecker/Zessko

Januar 2021

Potsdamer Beiträge zur Hochschulforschung: Abschluss des QueLL-Projekts

Zum Abschluss des Projektes „Qualität etablieren in Lehre und Lernen (QueLL)“ wurde der Hochschulband Lehre und Lernen entwickeln – Eine Frage der Gestaltung von Übergängen beim Universitätsverlag Potsdam veröffentlicht. mehr...

Mehrere beschriebene Blätter und ein quer darüberliegender Stift. Aufgrund der Negativ-Darstelung ist das Papier schwarz, die Schrift weiß, der Stift ist blau mit heller Kappe.
Photo: Silka Rödl; bearb. Geeske Strecker/Zessko