uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

AG "Internationalisierung"

Ziel der AG und Schwerpunkte:
Die AG diskutiert und erstellt Vorschläge zur Abstimmung für die ZeLB-Mitgliederversammlung hinsichtlich der Internationaliserung der Lehrerbildung an der Universität Potsdam, insbesondere
a) zur Strategie und zu Maßnahmen der Internationalisierung,
b) zu deren Umsetzung.

Sie übernimmt Aufgaben des Qualitätsmanagements zur Internationalisierung der Lehrerbildung. Die Mitglieder übernehmen Verantwortung für die Kommunikation der Inhalte in ihren Arbeitsbereichen und Strukturen.


Die AG gibt sich selbst Arbeitsschwerpunkte. Themen und Projekte sind:

  • Öffentlichkeitsarbeit und Werbung für Mobilitätsprogramme (u.a. Erasmus+ und Auslandspraktika) für Lehramtsstudierende und Dozierende, u.a. durch Erfahrungsberichte
  • Vorschläge für Mobilitätsfenster im Lehramtsstudium
  • Planung von lehramtsbezogenen Partnerschaften mit ausländischen Universitäten, Delegationsreisen
  • Weiterentwicklung des Praxissemesters im Ausland
  • Partnerschul-Strategie

 

Mitglieder:
Dr. phil. Manuela Hackel (ZeLB)
Maria-Anna Schiffers (Philosophische Fakultät)
Constanze Dorn (Philosophische Fakultät)
Dr. David Prickett (Zessko)
Prof. Dr. Kathleen Plötner (Philosophische Fakultät)
Luisa Lemme (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät)
Prof. Dr. Ana Kuzle (Humanwissenschaftliche Fakultät)
Urusla Moffitt (Humanwissenschaftliche Fakultät)
Dennis Pauly (Humanwissenschaftliche Fakultät)