uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Wissenschaftliches Arbeiten für VWL und PuW/POW

Dieses Seminar richtet sich an Studierende in den Bachelorstudiengängen Volkswirtschaftslehre und Politik und Wirtschaft. Wir möchten Ihnen in diesem Seminar vermitteln, was Wissenschaftlichkeit und das wissenschaftliche Arbeiten in der Volkswirtschaftslehre als Sozialwissenschaft ausmacht, auf welche Probleme Sie stoßen werden und wie Sie diese lösen können. Folgende Fragen werden wir bearbeiten: Was ist Wissenschaft? Was ist eine gute Forschungsfrage und wie kann sie gefunden werden? Was ist wissenschaftliche Literatur? Wie und wo findet man wissenschaftliche Literatur, wie muss sie zitiert werden? Wie lese ich wissenschaftliche Texte? Wie strukturiere ich eigene wissenschaftliche Arbeiten und halte mich an einen roten Faden?

Das Seminar gliedert sich in zwei Teile: Im ersten Teil, bis zu den Weihnachtsferien, werden wir gemeinsam in wöchentlichen Terminen an den oben genannten Fragen arbeiten. Dazu werden Sie sowohl von uns ausgewählte wissenschaftliche Artikel bearbeiten, als auch eine eigene wissenschaftliche Arbeit mit selbstständig gewählter Thematik erstellen, die zusätzlich die Prüfungsleistung dieses Kurses darstellen wird. Bestandteile der Arbeit sind u.a. eine Literaturübersicht, die Ausformulierung einer spezifischen Forschungsfrage und die Erstellung eines Literaturverzeichnisses. Nach den Weihnachtsferien werden Blocktermine angeboten, die Ihnen die Möglichkeit bieten, mit Unterstützung an ihrem eigenen Literaturüberblick zu arbeiten.

Das Seminar wird an vier unterschiedlichen Terminen die Woche abgehalten, die aber in ihrer Struktur weitgehende Übereinstimmung aufweisen werden. Sie müssen nur einen dieser Termine belegen. Im Januar werden wir mehrere Blocktermine (d.h. ganze Tage) anbieten. Nach Absprache mit der Raumplanung geben wir diese noch bekannt. Sie können zu einem oder mehrerer dieser Termine kommen.

Termine

VeranstaltungZeitraumTag/UhrzeitRaumDozentIn
SeminarAb der 2. Vorlesungswoche, also ab dem 21.10.Mo., 10 - 12 Uhr 3.06.S14Johannes Koberstein
SeminarAb der 2. Vorlesungswoche, also ab dem 21.10.Mo., 14 - 16 Uhr3.06.S17Juri Nithammer
SeminarAb der 2. Vorlesungswoche, also ab dem 22.10.Di., 14 - 16 Uhr3.07.0.39Johannes Koberstein
SeminarAb der 2. Vorlesungswoche, also ab dem 23.10.Mi., 12 - 14 Uhr3.06.S26Prof. Dr. Lisa Bruttel