uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Close

Hochschulinformationstag | 8. Juni 2018

Photo: Karla Fritze

Am Hochschulinformationstag stellen alle Studienfächer der Universität Potsdam ihr Angebot vor. Darüber hinaus sind auf einem Infomarkt die wichtigsten Einrichtungen der Universität sowie das Studentenwerk und die Agentur für Arbeit Potsdam mit einem Stand präsent. Die Studienberatung der Uni Potsdam ist an diesem Tag vor Ort, um Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Programm | 8. Juni 2018  | Campus Griebnitzsee
9:00 - 10:00 UhrHaus 6 | Raumangabe am Fach
Infoveranstaltungen der Fächer
9:00 - 10:00 UhrHaus 1 | Raum 1.63
„Eine Universität für alle – Studium mit gesundheitlicher Beeinträchtigung“
Gesprächsangebot zum Thema
Dr. Irma Bürger, Zentrale Studienberatung und Beauftragte für Studierende mit Behinderung
(Angebot wird um 11:30 Uhr wiederholt.)
9:00 - 10:00 UhrHaus 6 | Raum H04
„Bewerbung und Studium an der Universität Potsdam“
Dr. Marlies Reschke, Zentrale Studienberatung
(Vortrag wird um 14:00 Uhr wiederholt.)
9:00 - 10:00 UhrHaus 6 | Raum H05
„Der Weg ins Lehramt im Land Brandenburg“
Robert Meile, Zentrale Studienberatung
(Vortrag wird um 14:00 Uhr wiederholt.)
9:00 - 10:00 UhrHaus 6 | Raum H08
„Berufsfeldspezifische Schlüsselkompetenzen - Studiumplus“
Dr. Ljuba Kirjuchina, Zentrum für Sprachen und Schlüsselkompetenzen (Zessko)
10:00 - 15:30 Uhr

Haus 6 | Foyerbereiche A und B

Infomarkt

  •  HIT-Info-Point 
  • Infostände zu den Studienfächern (für jeweils etwa eine Stunde im Anschluss an die Infoveranstaltung des Faches)
  • Studieren mit Stipendium
  • Studentische Zeitschriften 
  • Studentische Unternehmensberatung uniClever e.V.
  • Einrichtungen der Universität Potsdam: Zentrale Studienberatung, International Office, Zentrum für Hochschulsport, Allgemeiner Studierendenausschuss, Universitätskolleg: "Für einen gelungenen Studienstart", Hochschulgruppe "Arbeiterkind", MINT-Förderprogramme in der Gleichstellungsarbeit (KfC), Zentrum „Sprache, Variation und Migration“, Digital studieren an der Universität Potsdam 
  • Studentenwerk Potsdam 
  • Agentur für Arbeit Potsdam
10:15 - 11:15 UhrHaus 6 | Raumangabe am Fach
Infoveranstaltungen der Fächer
10:15 - 11:15 UhrHaus 6 | Foyerbereich C
Gesprächsrunde mit Studierenden
Sophia Dorow
studiert Philosophie und Germanistik
10:15 - 11:15 UhrHaus 6 | Raum S28
"Die Angebote des Universitätskollegs für einen gelungenen Studienstart"
Team des Universitätskollegs
10:15 - 11:15 UhrHaus 6 | Raum H02
„Das UNIcert-System: Fremdsprachen lernen an der Hochschule“
Esperanza Cantallops, Zentrum für Sprachen und Schlüsselkompetenzen (Zessko)
10:15 - 11:15 UhrHaus 6 | Raum H04
„Studium und Praktikum im Ausland“
Larisa Subašić, International Office
(Vortrag wird um 12:45 Uhr wiederholt.)
10:15 - 11:15 Uhr

Haus 6 | Raum H05
„Das Lehramt für die Primarstufe und das Lehramt für die Primarstufe mit Schwerpunktsetzung Inklusionspädagogik (Teil I)" Department für Lehrerbildung, Abteilung Primarstufe

Im Teil I wird das Konzept der Lehramtsausbildung für die Primarstufe erläutert. Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei der Schwerpunktsetzung (mit und ohne Inklusion) werden aufgezeigt und die Ausbildungsbestandteile Grundschulbildung und Inklusion genauer vorgestellt.
Im Teil II (um 11:30 Uhr) geben die Fächer der Primarstufe (Deutsch, Mathematik, Englisch, Sachunterricht, Musik und Sport) Einblicke in ihre Ausbildung.
Fachschaftsvertreter/innen stellen sich den Fragen aus Studierendensicht.

Achtung: Es wird empfohlen Teil I und Teil II zu besuchen!

11:00 UhrHaus 5
Führung durch die Bereichsbibliothek Babelsberg
Eine weitere Führung wird um 13:30 Uhr angeboten. Gern kann man auch zu anderen Zeiten in der Bibliothek vorbeischauen.
11:30 - 12:30 UhrHaus 6 | Raumangabe am Fach   
Infoveranstaltungen der Fächer
11:30 - 12:30 UhrHaus 6 | Foyerbereich C   
Gesprächsrunde mit Studierenden
Maximilian Schulze
studiert Physik
11:30 - 12:30 UhrHaus 1 | Raum 1.63  
„Eine Universität für alle – Studium mit gesundheitlicher Beeinträchtigung“
Gesprächsangebot zum Thema
Dr. Irma Bürger, Zentrale Studienberatung und Beauftragte für Studierende mit Behinderung
11:30 - 12:30 UhrHaus 6 | Raum H02  
„Studieren mit BAföG oder Stipendium“
Robert Probst, BAföG-Amt des Studentenwerks Potsdam;
Marcel Schmidberger, Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
(Vortrag wird um 12:45 Uhr wiederholt.)
11:30 - 12:30 Uhr

Haus 6 | Raum H05
„Das Lehramt für die Primarstufe und das Lehramt für die Primarstufe  mit Schwerpunktsetzung Inklusionspädagogik (Teil II) - Fortsetzung“ Department für Lehrerbildung, Abteilung Primarstufe

Im Teil II geben die Fächer der Primarstufe (Deutsch, Mathematik, Englisch, Sachunterricht, Musik und Sport) Einblicke in ihre Ausbildung.

Teil I findet um 10:15 Uhr statt!

11:30 - 12:30 UhrHaus 6 | Raum S15
„Ohne Abi an die Uni – Studieren mit beruflicher Qualifikation“
Bettina Schulze, Zentrale Studienberatung
12:30 - 12:45 UhrHaus 6 | Foyer
Livemusik im Foyer
„Rock und Pop mit Gesine, voc. and piano sowie Felix voc. and git. von der Fachschaft Musik“
12:45 - 13:45 UhrHaus 6 | Raumangabe am Fach   
Infoveranstaltungen der Fächer
12:45 - 13:45 UhrHaus 6 | Foyerbereich C  
"Gesprächsrunde mit Studierenden"
Sara Proft studiert im Lehramt Primarstufe mit Schwerpunkt Inklusion
12:45 - 13:45 UhrHaus 6 | Raum H02   
„Studieren mit BAföG oder Stipendium“
Robert Probst, BAföG-Amt des Studentenwerks Potsdam;
Marcel Schmidberger, Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
12:45 - 13:45 UhrHaus 6 | Raum H04   
„Studium und Praktikum im Ausland“
Pia Kettmann, International Office
12:45 - 13:45 UhrHaus 6 | Raum S15   
„Zwischen Hörsaal und Abendbrottisch - Mit Familie durchs Studium"
Dörte Esselborn, Service für Familien
13:30 UhrHaus 5
Führung durch die Bereichsbibliothek Babelsberg
Gern kann man auch zu anderen Zeiten in der Bibliothek vorbeischauen.
14:00 - 15:00 UhrTreffpunkt: 13:50 Uhr | Eingang vom HPI-Hörsaalgebäude
Führung durch das Hasso-Plattner-Institut

Führung durch das Hasso-Plattner-Institut (HPI), der neu gegründeten Digital Engineering Fakultät der Universität Potsdam - Ein Blick hinter die Kulissen von Deutschlands universitärem Exzellenz-Zentrum für Digital Engineering.
Interessierte Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, das Hasso-Plattner-Institut im Rahmen einer Führung näher kennenzulernen und sich mit Studierenden auszutauschen. Das HPI und die Universität Potsdam bieten an ihrer gemeinsamen Digital Engineering Fakultät den praxisnahen, ingenieurwissenschaftlichen Informatikstudiengang IT-Systems Engineering an. Im Masterstudiengang ist die Spezialisierung auf vier neue Fachbereiche geplant: Digital Health, Data Ingineering, Smart Energy und Cybersecurity.
14:00 - 15:00 UhrHaus 6 | Raumangabe am Fach
Infoveranstaltungen der Fächer
14:00 - 15:00 UhrHaus 6 | Foyerbereich C   
Gesprächsrunde mit Studierenden
Anna-Lena Staudt studiert Sport und Englisch im Lehramt
14:00 - 15:00 UhrHaus 6 | Raum H04   
„Bewerbung und Studium an der Universität Potsdam“
Dr. Marlies Reschke, Zentrale Studienberatung
14:00 - 15:00 UhrHaus 6 | Raum H05   
„Der Weg ins Lehramt im Land Brandenburg“
Robert Meile, Zentrale Studienberatung
14:00 - 15:00 UhrHaus 6 | Raum S19  
„Biochemikerin, IT-Systemingenieurin oder Mathematikerin - Deine Karriere im MINT-Bereich als Frau?!“
Christina Wolff, Koordinationsbüro für Chancengleichheit
14:00 UhrTreffpunkt: Haus 6 | Foyerbereich A (vor Raum H02)   
Campus-Führungen
  • über den Campus Am Neuen Palais (Josephine Stolte) 
  • über den Campus Golm (Dr. Barbara Eckardt, Florian Pavel)
    (begleitete Fahrt zu den beiden anderen Uni-Standorten mit öffentlichen Verkehrsmitteln)
14:00 Uhr
(Achtung: für Weg mit öff. Verkehrsmitteln nach Golm 30-45 min einplanen)
Campus Golm | Treffpunkt: Haupteingang von Haus 27   
Führung für Physik-Interessierte:
Vom Grundpraktikum zur Astro-Kuppel - einmal quer durch das Institut für Physik und Astronomie"
Dr. Horst Gebert, Dr. Uta Magdans, Studienfachberater/in für Physik

15:00 Uhr

(Achtung: für den Weg mit öff. Verkehrsmitteln nach Golm 30-45 min. einplanen)

Treffpunkt: Campus Golm | Eingang von Haus 25
Führung für Interessierte am Bachelor Biowissenschaften und am Lehramt Biologie:
Führung durch das Gebäude (Haus 25) des Instituts für Biochemie und Biologie auf dem Campus Golm durch den Studienfachberater Dr. Olaf Behrsing.

16:10 Uhr
(Achtung: für den Weg mit öff. Verkehrsmitteln nach Golm 30-45 min. einplanen)

Campus Golm | Treffpunkt: Eingang von Haus 9
Das Institut für Mathematik auf dem Campus Golm
Institutsdirektor Prof. Wilhelm Huisinga  lädt ein zu einer Führung durch das Institut.