uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Studieren mit Stipendium

Stipendiaten berichten an der Universität Potsdam über ihre Erfahrungen

Über das Studieren mit Stipendium informiert die Zentrale Studienberatung der Universität Potsdam am 5. November 2014 um 19.00 Uhr auf dem Campus Griebnitzsee. Stipendiatinnen und Stipendiaten verschiedener Förderwerke berichten über ihre Erfahrungen auf dem Weg zum Stipendium und geben Hinweise zum Bewerbungsverfahren. Interessierte sollen so ermutigt werden, einen Förderantrag zu stellen. Ziel der Veranstaltung ist es, Wissenslücken zu schließen und Fördermöglichkeiten aufzuzeigen.

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende und Studieninteressierte, die ein Stipendium anstreben, sich bislang aber noch nicht beworben haben. In Gesprächen mit Stipendiaten verschiedener Stiftungen und Organisationen können sie beispielsweise erfragen, wie eine Bewerbung abläuft, wo sie wichtige Ansprechpartner finden oder ob ein Einserdurchschnitt tatsächlich notwendig ist. Daneben gibt es umfangreiche Informationen zur bestehenden Förderlandschaft.
Insgesamt 13 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie vom Bundesministerium des Inneren unterstützte Begabtenförderungswerke vergeben Stipendien. Gefördert werden insbesondere hoch motivierte, leistungsstarke und gesellschaftlich engagierte Studierende und Promovierende.

Zeit: 5.11.2014, 19.00 Uhr
Ort: Campus Griebnitzsee, August-Bebel-Str. 89, 14482 Potsdam, Haus 1, Hörsaal H10
Kontakt: Dr. Marlies Reschke, Dezernat für Studienangelegenheiten, Zentrale Studienberatung/Studierendenmarketing
Telefon: 0331 977-1715
E-Mail: studienberatunguni-potsdamde  
Internet: www.uni-potsdam.de/studium/potsdam/kosten/finanzieren/stipendium.html

Medieninformation 23-10-2014 / Nr. 185
Petra Görlich

Universität Potsdam
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel.: +49 331 977-1675
Fax: +49 331 977-1130
E-Mail: presseuni-potsdamde
Internet: www.uni-potsdam.de/presse

Online gestellt: Edda Sattler