Ziele und Angebote

Ziele der Potsdam Graduate School

Qualität sichern durch:

Umsetzung international anerkannter Qualitätsstandards für Promotionsbedingungen:

  • Voraussichtlich kurze Promotionsdauer
  • Unterstützung von Maßnahmen zur Gleichstellung
  • Unterstützung von Maßnahmen zur Familienfreundlichkeit

Betreuung und Weiterbildung von Promovierenden und Postdocs außerhalb der Graduiertenprogramme

  • Vermittlung und Stärkung überfachlichen Ausbildung, z.B. durch Workshops
  • Qualifizierung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler durch:
    • ausgewählte hochschuldidaktische und berufsbezogene Programme

Finanzielle Unterstützung der Promovierenden durch:

  • Reisekostenzuschüsse
  • Publikationskostenzuschüsse
  • (englischsprachiges) Proofreading

Angebote der Potsdam Graduate School

Überfachliche Ausbildung - Interdisziplinäres Workshopangebot:

Übergreifende Schlüsselkompetenzen wie:

  • Präsentationstechniken
  • Führungskompetenzen

Umfassende Wissenschafts- und Forschungsmanagement-Methoden
Fachliche Workshops mit externen Expertinnen und Experten (auf Anfrage)
Qualifizierungsangebote in den Bereichen:

  • Hochschuldidaktik (Teaching Professionals)
  • Berufsvorbereitung (EPE)

Ausrichtung von Netzwerkveransaltungen:

  • PhDay (ehem.: interdisziplinäres Doktorandensymposium)
  • Science Career Day

Finanzielle Fördermöglichkeiten:

  • Reise- und Teilnahmekostenzuschüssen
  • Publikations- bzw. Druckkostenzuschüssen
  • Sprachcoach für kostenlose Übersetzungshilfen für englischsprachige Veröffentlichungen in Fachzeitschriften, Dissertationen und Konferenzpräsentationen

Nichtmaterielle Unterstützung für

  • Programme
  • Anträge
  • Netzwerke und Kontakte zu Wirtschaft, Industrie und Kultur