uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Bilder in den Köpfen. Typen, Topoi, Anekdoten

Bilder strukturieren unser Leben – und zwar in mehrfacher Hinsicht. Sie umgeben uns täglich und prägen unsere Wahrnehmung und unser Verständnis von Kultur, von Geschichte – kurz: von Realität. Sie erzeugen eine andere Form von Bildern, nämlich „Bilder in den Köpfen“. Ziel unseres Workshops ist es, auf die Beziehung zwischen mentalen und materiellen Bildern einzugehen und „Typen, Topoi und Anekdoten“ auf verschiedenen Ebenen und in unterschiedlichen Medien zu beleuchten. Dabei soll es sowohl um diese Gebilde an sich gehen, als auch um deren Entstehung, Entwicklung und Verbreitung. Es sollen Gründe, Strategien und Ziele von deren spezifischer Gestaltung erfragt werden. Der Workshop „Bilder in den Köpfen. Typen, Topoi, Anekdoten“ findet in Kooperation mit dem Institut für Künste und Medien der Universität Potsdam statt und möchte ForscherInnen mit unterschiedlichem fachlichen Hintergrund, allen voran aus der Kunstgeschichte, Kulturwissenschaft und Literaturwissenschaft, miteinander in einen Dialog bringen. Darüber hinaus soll besonders der Austausch zwischen WissenschaftlerInnen und NachwuchswissenschaftlerInnen gefördert werden. Weitere Informationen unter: www.bilder-in-den-köpfen.de Um Anmeldung wird gebeten unter: info@bilder-in-den-köpfen.de

Registration and Costs

Yes

Event Type

Workshop

Subject Field

Künste und Medien

Faculty

Philosophische Fakultät

Date

Begin
27.03.2014, 10:00
End
28.03.2014, 17:00

Organizer

Beatrice Miersch und Maria Weilandt (Institut für Künste und Medien)

Location

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais, Haus 8, Raum 0.58
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Map

Contact

Maria Weilandt
Am Neuen Palais 10, Haus 1
14469 Potsdam

Phone 0049-331 977 4181