uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Uta Meyer

 

Universität Potsdam
Humanwissenschaftliche Fakultät
Profilbereich Bildungswissenschaften
Lehrerbildung/Bereich Musik
Karl-Liebknecht-Str. 24-26
14476 Potsdam-Golm
Haus 6, Zimmer 110

 

    1979 bis 1983 Spezialklassen für Musik und Mitglied des Rundfunk-Jugendchores Wernigerode

    1984 bis 1988 Schulmusikstudium an der Hochschule für Musik in Weimar, Diplommusiklehrerin

    1988 bis 1990 Lehrerin in den Fächern Gehörbildung, Gesang, Musikgeschichte in den Spezialklassen für Musik in Wernigerode

    1989 bis 1992 Gesangsstudium an der Hochschule für Musik in Leipzig bei Frau Prof. Wartenberg, Diplomsängerin

    seit 1990 künstlerische Mitarbeiterin am Institut für Musik und Musikpädagogik der Universität Potsdam

 

Lehrtätigkeit

    Lehre im künstlerischem Haupt- und Nebenfach Gesang in allen Lehramtsstudiengängen

    1994 Lehrauftrag an der Crane School of Music an der State University of New York

    innerhalb des ERASMUS-Programmes 2006, 2007 und 2017 an der Universität in Granada Lehrveranstaltungen geleitet

    Organisation und Mitwirkung bei künstlerischen Veranstaltungen des Institutes und der Universität wie z.B.: „Duette von J. Brahms und A. Dvorák“ (2015), „Lieder und Klaviermusik von Franz Liszt“ (2016), „Musical-Abend“ (2016), „Vokal-und Instrumentalmusik von Benjamin Britten“ (2016), „Jazzabend“ (2017)

 

Künstlerische Tätigkeit

In ihrer Konzerttätigkeit singt sie seit vielen Jahren sowohl solistisch als auch in kammermusikalischen Besetzungen. Ihr Repertoire umfasst die Zeitspanne von der frühen Renaissance- über Barockmusik bis zu den Werken des 20. und des 21. Jahrhunderts. Sie gab u. a. Konzerte in den USA, in den Niederlanden, in Polen, in Spanien.

Teilnahme an Kursen bei Frau Prof. Charlotte Lehmann, Emma Kirby, Monika Mauch, Nigel North und Maria Jonas