uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Publikationen

Büttner, M.: Patienteninformation: Stimmhygiene. Sprache - Stimme - Gehör 40 (2016) 202

Büttner, M.: Klasse: Musik! Singklassen an brandenburgischen Schulen. VOX HUMANA Fachzeitschrift für Gesangspädagogik, Jg. 10.3 (2014), 46-47

Elibay-Hartog, R. und M. Büttner: Gesangswissenschaft – eine Berliner Tradition? Vox Humana, Jg. 8.1 (2012), 55-60

Büttner, M.: Stimmwissenschaft unter mediterraner Sonne. Vox Humana Jg. 7.2 (2011) 53-54

Büttner, M.: Unterschiede zwischen offenem und gedecktem Singen. Sprache – Stimme – Gehör 33 (2009), 9

Büttner, M.: Physiologie des Rock/Popgesangs. In: Stimmkulturen. Kinder- und Jugendstimme, Bd. 2,  Logos-Verlag Berlin (2008)

Büttner, M. und W. Beidinger: Körper und Stimme – Erfolgsinstrumente in der Kommunikation. Sprache – Stimme – Gehör 31 (2007), 41-47

Büttner, M.: Die heisere Stimme in der Popularmusik. Legitim weil identitätsstiftend oder abzulehnen weil krank? In: Geißner, H.: Das Phänomen Stimme. Röhrig Universitätsverlag, St. Ingbert, 2006

Büttner, M.: Cross with cross over? Über Erfolg und Misserfolg sängerischer Seitensprünge. In: Geißner, H.: Das Phänomen Stimme in Kunst, Wissenschaft, Wirtschaft Röhrig Universitätsverlag St. Ingbert, (2004), 35 - 41

Seidner, W., M. Büttner: Simultanes Blasen und Singen - physiologisch und künstlerisch gesehen. Hellmut K. Geissner (Hg). in: Stimm-Kulturen. St. Ingbert: Röhrig Universitätsverlag, (2002), 55-64

Büttner, M.: Singen – Zusammenhalt von Leib und Seele. Dokumentation des Bundesverbandes Deutscher Gesangspädagogen (2002), 67 - 83

Büttner, M., M. Tigges: „..was ich bestimm, ist euch zum Nutz...“ Hochgeschwindigkeitsaufnahmen der verschiedenen Schwingungsmodi der menschlichen Stimmlippen. Dokumentation des Bundesverbandes Deutscher Gesangspädagogen (2000), 108 - 111

Büttner, M.: Popsingen? Kann doch jeder!?. In: Geißner, H.: Stimmen hören. Röhrig Universitätsverlag, St.Ingert, (2000)

Büttner, M.: Singenlernen mit Leib und Seele – Die Bedeutung der Emotionen im Gesangsunterricht. In: Musikwissenschaftliche Lehr- und Forschungsmaterialien der Universität Potsdam, Heft 7, (1999), 122- 134

Büttner, M., M. Spiecker-Henke: Zum Einfluß des Singens auf die menschlichen Emotionen. In: Sprache-Stimme-Gehör 23: 2 (1999), 78-82.

Seidner, W., M. Büttner: Zur Ästhetik der heiseren Singstimme. In: Gundermann, H.: Die Ausdruckswelt der Stimme. Heidelberg (1998)

Büttner, M.: Schön und gesund? Anmerkungen über den Wandel des Singstimm-Ideals in der Geschichte der Vokalkunst. In: Musikwissenschaftliche Lehr- und Forschungsmaterialien der Universität Potsdam, Heft 3 (1997)

Büttner, M.: Neue Wege bei der Ausbildung der Sing- und Sprechstimme – die Arbeit mit dem Klangkoeffizienten in der gesangspädagogischen Praxis. Dokumentation des Bundesverbandes Deutscher Gesangspädagogen (1993), 27 – 41

Büttner, M., W. Seidner, P. Eichhorst: Der „Klangkoeffizient“ – ein beachtenswerter Parameter bei der Messung von Singstimmprofilen. Sprache – Stimme – Gehör 15 (1991) 135 - 138

Büttner, M.: Dynamikmessungen der Sprech- und Singstimme bei der Ausbildung von Musiklehrern. Dissertationsschrift zur Erlangung des Dr. paed., Potsdam (1992)