Skip to main content

Was ist LifE und welches Ziel hat die Studie?

Von 1979-1983 wurden im Rahmen einer Jugendstudie im Bundesland Hessen Daten zur Lebenssituation von 12- bis 16-jährigen Jugendlichen erfasst und ausgewertet. Die Studie wurde 2002/2004 und 2012 fortgeführt, als die ehemaligen Jugendlichen 35 bzw. 45 Jahre alt waren. Ziel der Fortsetzungsstudien war es, die Lebenswege der befragten Personen vom Jugend- bis ins mittlere Erwachsenenalter nachzuzeichnen und Informationen zur Entwicklung im beruflichen, familiären und gesundheitlichen Bereich zu erheben. An der Jugendstudie in den 1970er und 1980er Jahren nahmen über 2000 Jugendliche teil. In der bisher letzten Erhebung von 2012 war ein Großteil dieser Personen weiterhin in der Studie dabei.